Devolver Digital Show 2022

So sehr mich das Summerfest auch enttäuschte, um so mehr begeisterte mich die „Show“ von Devolver. Jedes einzelne, gezeigte Spiel sprach mich mehr an als Alles bei Keighley´s Präsentation.

1 „Gefällt mir“

Ja war wieder sehr gut gemacht :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Finde ich sehr überbewertet oder ist nicht meine Art von Humor.
Die ersten 2 waren noch ok als Parodie auf den Spielemarkt. Aber jetzt ist es nur noch absurd und sinnfrei. Außerdem gabs gefühlt nur 3 Spiele zu sehen. Also das war wieder mal nix :slightly_smiling_face:

2 „Gefällt mir“

Spielemäßig war ich auch ein wenig enttäuscht (vor allem hatte ich gehofft, dass sie was zu Monkey Island machen, wo Devolver ja Publisher ist), aber spätestens bei der Parodie der unendlichen Geschichte hab ich nur noch gelacht …

1 „Gefällt mir“

Ich mag ja sogar die Pressemitteillungen von Devolver… (hier einblick)

„Das beste Lineup seit dem SEGA Saturn – Devolver Digital präsentiert zahlreiche neue Telespiele“

:smiley:

5 „Gefällt mir“

Ich mag den Laden einfach - der ist neben Anna Purna (und mittlerweile auch Humble Games) ein Garant für aussergewöhnliche, kleine Projekte die sonst wohl keine Geldgeber finden würden.

3 „Gefällt mir“

Ich auch, The Plucky Squire ist mein gestriges Highlight.

3 „Gefällt mir“

Sehr schräg, aber immer außergewöhnliche Stile und Optik, einfach was, das aus dem Einheitsbrei hervorsticht und in meinen Augen die Bezeichnung „Videospiel“ so richtig verdient! Skate Story könnte da einen richtigen Sog/Flow entwickeln, wenn das Gameplay und die Musik etc. passt.

Ja sehr fein! Das Highlight der Nicht-E3 bisher und endlich auch einmal ein guter Trailer. :grin:

1 „Gefällt mir“

Gerade wurde auch angekündigt das Devolver Spiele, für die Netflix App bringt. Generell wurden einige spannende neue Games gezeigt.

2 „Gefällt mir“

gerade im steam next fest cult of the lamb gesehen. ich find den stil und die präsentation 1a. diese zwei punkte und die gameplay loop wird definitiv ihre freunde finden (auch hier im forum). ich bin nur etwas übersättigt von dem genre.