Der SHOCK2 Wochenstart 02.2019.SECHZEHN


#1

Michael präsentiert im SHOCK2 Wochenstart zum sechzehnten Mal das Serviceformat für die SHOCK2-Community!

Wir wünschen euch viel Spaß beim hören und freuen uns auch diesmal besonders auf euren Input, Ideen & Feedback im Forum.

Wenn ihr iTunes installiert habt, könnt ihr einfach über diesen Link darauf zugreifen.

RSS-Feed für den News-Reader/Podcast-Client: feeds.feedburner.com/consol-podcast

Direkter MP3-Download

Comic-Tipps:

Community-Tipps:

Wir bedanken uns bei allen, die SHOCK2 auf Patreon und mit Einkäufen bei Amazon unterstützen!

Jetzt SHOCK2 VIP werden und SHOCK2 und die Weiterentwicklung des Community-Forum unterstützen!


#2

Bei mir bleibt dieser Podcast stumm.

Der Shockruf funktioniert hingegen reibungslos. Die benutzte App ist Pocketcasts.

Hat eventuell noch jemand das Problem?

Danke. :slight_smile:


#3

hm, bei mir wird zwar kein Fehler angezeigt, aber gerade Pocketcasts zickt machmal rum.

Ich hab gerade den VIP Feed (gehe mal davon aus das du dien meinst) neu aufgebaut. Probiere es bitte nochmal aus (wenn du den Podcast bereits runter geladen hast einfach noch mal runterladen, läuft be mir auch im Pocketcast)


#4

Hm. Ich probiers dann aus. Danke schon mal vorab.
Ansonsten mach ich es halt direkt in patreon auf, ist ja auch kein Problem. :slight_smile:
Aber ich geb Bescheid.


#5

hmmm, ich nutze den Podcast Addict und der neue Cast will bei mir auch nicht…
Alles andere funzt aber!


#6

o.k. ich hab das File noch mal komplett neu hochgeladen. Bei euch sollte nun ein REPOST aufscheinen.


#7

Der funzt!! Danke vielmals!!


#8

Jep, der “Repost” funktioniert. Danke!


#9

@shock Besten Dank für den Hinweis zur neuen “Carmen-Sandiego-Serie” auf Netflix.

Ganz ehrlich: Die “neue Optik” ist ja auch wieder brutal hässlich. Warum müssen alle modernen Zeichentrick-Serien so hässlich sein? Mit zig ecken? Mit deutlich weniger Animationen?

Ich bin in den 90er Jahren mit vielen Cartoons aufgewachsen. Wären die heutigen Zeichentrick-Serien optisch noch genauso schön wie damals, würde ich gelegentlich auch mal ne Folge schauen. Aber egal ob Star Wars oder zuletzt eben Carmen Sandiego: Die Optik macht mir einfach keinen Spaß :-1:


#10

Versteh dich, mir gehts genszso. Ich tippe stark darauf das es so einfach billiger und schneller zu produzieren ist. :stuck_out_tongue_closed_eyes:


#11

Kann ich mich nur anschließen, finds auch einfach nur schrecklich. Ist wohl das Revival der 3D-Polygongrafik von Anfang der 90er. Wollte mir ur gerne die Clone Wars Serie ansehen, aber so nicht, habs versucht und pack es einfach nicht, ist wie wenn ich mir Vitua Fighter (erste Version am Saturn) oder Alone in the Dark als Serie anschaun würde.