Das Medium: Vinyl, CD, Festplatte

#21

Der Track war bzw. ist eine Detroitlegende!

0 Likes

#22

Kassetten! Geil… :wink: “Chrom maxima 2 - verdammt nah an der CD” - die Werbung kenne ich noch…

1 Like

#23

lustig, dass du minidiscs erwähnst. bei diesem vergessenen format bekomm ich immer einen nostalgieflash. bevor mp3-player in wurden, hatten einige in meiner familie diese in verwendung. erst unlängst hab ich in der wohnung meines vaters ein sackerl mit einem haufen bespielter mds von mir gefunden - oh welch schöne gefühle mich da überkamen. :heart_eyes:

bezügl qualität: die wurde -iirc- im laufe des lebenszyklusses besser, im detail kann dir das video viel besser erklären:

den ^^ youtuber ^^ kann ich übrigens weiterempfehlen. reviewed immer alte ausgestorbene technologien aus den vergangenen jahrzehnten und ist dabei nie zu trocken oder audiophil-versnobt.

@ miese produktionen der vinyl renaissance: discogs hat mir da schon einige male vieeele euro erspart, weil ich sonst wieder eine gekauft hätte.

1 Like

#24

Meine Güte, dank Techmoan hab ich überhaupt erst einen Laserdisc-Player gekauft :heart_eyes:

Find Discogs mittlerweile auch absolut unentbehrlich - man findet so viel und ab und zu kann man echte Schnäppchen machen! :ok_hand:

1 Like

#25

Ja, der Codec atrac wurde immer besser. Zum Schluss konnten dann auch noch mp3s angespielt werden. Hab noch einen mobilen Player, einen mobilen recorder und ein deck daheim in Verwendung. Hatte mal den Spleen alle meine MCs auf MD zu überspielen.

Discogs ist auch meine erste Anlaufstelle :wink:

@JeFf_ThE_gOrDoN laserdisc :slight_smile: ich liebe diese Dinger.

1 Like

#26

interessantes video über die lagerung und pflege von schallplatten und -spieler:

1 Like

#27

In den 90ern gabs auch hin und wieder als Heftbeilage bei (Musik?)magazinen Plastik LPs, das waren papierdünne Plastikquadrate mit einem Lied darauf. Kennt die noch jemand? :slight_smile:

Ich hatte früher eine umfangreiche CD Sammlung, die mittlerweile in mehreren Kisten am Dachboden verstaut ist. Mittlerweile verwende ich nur noch Spotify und ich bin echt froh, dass in der Wohnung kein Platz mehr für CDs drauf geht. Meine Favoriten habe ich zugegebenermaßen noch im Regel stehen, aber als reine Deko. Ich habe gar kein Gerät mehr zur Wiedergabe von CDs. Oder kann die PS4 CDs abspielen?

0 Likes

#28

Diese Plastik-LPs gabs auch mal in Micky Maus Heften… letztens haben meine Kinder eine in meinen alten Heftln gefunden (Walgesänge oder so ähnlich)…

0 Likes

#29

wir werden im kommenden monat umziehen, und habe schon selbiges vorgeschlagen um platz zu sparen: cds, dvds & blurays werden bis auf ein paar favoriten in den keller verfrachtet bzw verkauft, wenn man das gefühl hat, dass die nie wieder abgespielt werden. zzt nehmen sie so ca 2 regale ein. den raum kann man auch besser nützen, den diese einnehmen.

0 Likes

#30

Wer’s kennt: ein Album wie geschaffen für die CD.

0 Likes