Crash Team Racing Nitro-Fueled (PS4, XB1, Switch)

Im Rahmen der Game Awards 2018 wurde Crash Team Racing Nitro-Fueled angekündigt. Bereits im 21 Juni soll die komplett neu entwickelte Remaster Version den beliebten PSone-Kart-Racer für Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Das Spiel soll rund 40 Euro kosten und sowohl Offline als auch im Online-Multiplayer spielbar sein.

6 Like

yes!
bitte mit etwas mehr speed in der höchsten klasse (oder eine zusätzliche klasse). ist mir immer etwas langsam vorgekommen auf den breiten strecken.

… ich hoffe generell, dass sie das Spiel drastisch umbauen und an aktuelle Standarda anpassen. Ich liebe Kart-Spiele und habe mir aus diesem Grund vor knapp einen Jahr die PSX-Version für die Vita zugelegt. Ehrlich - das Spiel ist schlecht gealtert. Da spreche ich jetzt gar nicht von der Grafik sondern vom Gameplay. Da hat sich echt Vieles getan in den letzten Jahr(zehnt)en. Wenn Sie auch hier “nur” die Grafik updaten, dann wird das Spiel für mich eine Enttäuschung. Denn das funktioniert dann wirklich nur für Leute die es mit der Rosa-Nostalgie-Erinnerungs-Brille spielen.

Das Game werde ich mir wohl wieder kaufen. Obwohl einen Monat vorher das neue “Sonic Racing” veröffentlicht wird. Mal sehen, welches Spiel die “besseren Bewertungen” bekommen wird …

da sie im Trailer vom Original Game (revved up to the MAX) sprechen und es “nur” ein Remaster ist wird da wohl vieles gleich bleiben (müssen).
Finde aber das sich das Original nicht so schlecht gespielt hat, das ganze Drift into Drift into Drift war schon ganz gut zu der Zeit. Aber ich habs auch ewig nicht gespielt.

Da hoffe ich eher dass Fahrhilfen eingebaut werden wie bei Mario Kart (automatisch Gas geben, bischen mitlenken) damit mein Neffe da auch mitfahren kann und Spaß haben.

Crash Team Racing Nitro-Fueled ist vorbestellbar:

(Partnerlink)

1 Like

Mal abwarten was von dem Spiel tatsächlich auf der Disc sein wird :wink:

2 Like

Dass denke ich mir auch. Zusätzlich erscheint “einen Monat vorher” das nächste Sonic Racing. Da warte ich mal beide Tests ab und natürlich, ob “Crash Team Racing” überhaupt auf der Disc vorhanden ist :smiley:

falls sonic racing drauf ist wirst du auch nicht enttäuscht sein… :wink:

sonic transformed auf der PS3 war extrem gut!

Crash Team Racing Nitro-Fueled auf Switch vielleicht verschoben

Das Rennspiel Crash Team Racing Nitro-Fueled (PS4, Xbox One, Switch) von Activision und Beenox könnte sich auf der Switch vielleicht verspäten. Das lässt sich der offiziellen Website entnehmen.

Dort wird unten auf der Seite bei den Vorbestellungen der 21.06.19 als Termn für PS4 und Xbox One genannt, bei der Switch steht jetzt aber nur noch “Coming Soon”. Activision hat sich hierzu nicht geäußert.

Quelle: gamefront.de

es gibt ein paar sehr vielversprechende hands-on-videos!

ui, wie freu ich mich da drauf!
ist eigentlich schon durchgesickert wie viele neue strecken es geben wird? und ob der story-mode auch wieder dabei ist?

1 Like

Die Videos sind spitze und erinnern mich voll an früher. Hoffe mal Activision macht da nicht so einen Blödsinn wie bei Spryo und tut nix auf die Disc/das Modul.

Das kam ja damals recht Zeitnahe zu Mario Kart 64 und da ich MK64 als schwächsten Teil empfand, hat mir CTR damals eine gute Alternative gegeben und ich hab das Spiel geliebt. :slight_smile:

Bin gespannt ob ich da durch Kindheitsnostalgie verblendet bin oder das Spiel auch heute noch so gut ist wie damals. :slight_smile:

Habe auch große Hoffnungen auf das Spiel. Videos sehen ziemlich gut aus.

Wenn jetzt es die Entwickler noch schaffen würden, dass der Online-Multiplayer von allen Konsolen und am PC gemeinsam nutzbar ist, dann wäre das schon der Knaller :slight_smile:

Hab das Spiel noch nie gespielt: Kommt es an MK ran?

1 Like

Laut @SHOCK war das Game damals auf der PSX auf dem Qualitäts-Niveau von Mario Kart.

1 Like

Damals ja, aber da war mit MK64 auch das schlechteste Mario Kart der Konkurrent, heute mit MK8 Deluxe wirds vermutlich schwieriger.

Bin wie gesagt selber sehr gespannt ob es den Sprung in die aktuelle Zeit schafft :slight_smile:

Mario Kart 64 war super. Deutlich besser als Double-Dash oder Mario Kart 7 auf der Wii. Hör doch mal auf, rumzumeckern :wink:

Also ich hab das Teil damals nicht gespielt, es mir aber als großer Fan von Kart-Spielen vor einigne Monaten für die Vita gekauft. Leider wurde ich von dem Spiel total enttäuscht. Das Spiel ist sehr schlecht gealtert. Gerade im Vergleich zu den Mario Kart-Spielem - denn die kann man auch heute noch ganz gut spielen. Allein das Fahrverhalten ist um zwei Klassen schlechter als bei der Konkurrenz.
Hoffe sie tun das was und übernehmen es nicht stur. Denn gerade gegen solche Grande wie Mario Kart 8 machst da halt echt keinen Stich mehr.

1 Like

Nope N64 war katastrophal. Furchtbar lange und irre Fade Strecken.

Double Dash find ich selbst zB mit Abstand am besten und ich würd mir das System von damals gern zurückwünschen. :wink:

1 Like

Bin auch gespannt, aber was will das Spiel sein? Fan Service für die Leute die da noch jede Kurve im “Muscle Memory” haben oder ein Crash Racing für den aktuellen Markt. Ich glaube als Remaster muss es dem ursprünglichen Spielgefühl treu bleiben.
Meine Freundin hat das sehr viel mehr gespielt als ich und meint dass das Fahrgefühl super war, so ala “easy to learn, hard to master”.