Chrono Trigger (RePro) US-SNES

Ich mache mal den Thread auf, weil ich endlich mein ORIGINAL Chrono Trigger anspielen wollte und es aber am Anfang nach der Uhrensequenz abbricht, somit wohl eher unspielbar, alle anderen US SNES Spiele funktionieren auf meinem US SNES einwandfrei.

Naja - mal schauen, was das Ding bei Ebay und Willhaben kostet - Fazit: die sind alle etwas übergeschnappt!

Weitergesucht und dann bin ich auf den Begriff der REPRO (Reproduktion) gestoßen.

Ich finds eher hochinteressant, dass man das darf!? Oder auch nicht!? Ist es ein rechtlicher Graubereich? USA:

@SHOCK hat den Link entfernt!

1 „Gefällt mir“

Diese Module sind Raubkopien und wurden ohne offizielle Lizenz hergestellt. Gut vergleichbar mit diesen 100in1-Modulen für Geräte wie den Gameboy.

2 „Gefällt mir“

So wie ich Nintendo kenne, würden die zu der Frage nach der Legalität davon einfach „How about no?“ sagen, doch machen sie wahrscheinlich nur wegen der Flut solcher Angebote nichts dagegen/kommen nicht nach.

Leider gibt gerade Nintendo zum Teil vielen Menschen Anlass dazu solche Dinge zu verkaufen/herzustellen, weil sie selbst bekanntlich mit ihrem riesigen Spielerbe eher stiefmütterlich umgehen. Ich sage nur hustMother III Fantranslation/zahlreiche andere nicht im Westen veröffentlichte Perlen/aktuelle Virtual Consolehust.

@SHOCK

Thread ein Problem?

Thread nicht, der Link zur Raubkopie definitiv. Bitte bei so etwas aufpassen, da wir uns sonst als Betreiber des Forums strafbar machen, danke

1 „Gefällt mir“

Wenn er ein Original Modul Besitz und das aber technisch defekt ist sehe ich da kein Problem. Die Module sind ja nicht geschützt sodass man die ja normal auslesen kann.

Ist rechtlich nur leider völlig irrelevant welche Meinung du dazu hast. Der Betreiber der Plattform kann in Schwierigkeiten kommen, wenn zu potentiell illegalen Angeboten/Seiten verlinkt wird.

Ich meine damit auch nicht dass verlinken sondern ob er so ein Modul nutzen darf oder nicht.

das problem wird sein, dass der händler nicht die rechte hat, nintendo marken als repros zu verkaufen. insofern ist uU auch das verlinken dieses shops mit konsequenzen verbunden. was man in seinen eigenen vier wänden damit macht wird natürlich niemanden interessieren.

Super… auch die RePro bricht an der gleichen Stelle ab wie mein Original.

Wie gibts denn bitte sowas? Andere Us Snes Spiele laufen ganz normal… Ich werds wohl nie spielen können…

Boey - ein 2D HD Remake von Chrono Trigger wäre ein Traum!

Square Enix startet Umfrage zu Remakes und Remasters
27.01.23 - Square Enix führt derzeit eine Umfrage in Japan durch. Darin will der Publisher wissen, welche Remakes oder Remasters sich die Fans vom Team Asano wünschen.

Team Asano wird von Tomoya Asano geleitet, der in den letzten Jahren u.a. für die Bravely Default-Serie, Final Fantasy III (NDS), Octopath Traveler und Triangle Strategy verantwortlich war.

Quelle: Gamefront.de

2 „Gefällt mir“

Verwendest du ein US SNES, ein umgebautes, oder einen Adapter?

Hab damals mein SNES umbauen lassen, weil FF3 und Chrono Trigger angeblich mit Adapter nicht saube fliegen!

Lege dir die DS Fassung zu - die läuft wunderbar! :smiley:

Ganz 100% legales US Snes - das ist ja das Drama daran. :frowning:

@Alexander - ist ne Variante - aber auch hier bei ebay und & co überteuerten Preisen, leider.

1 „Gefällt mir“

Die Steam Fassung ist auch in Ordnung mittlerweile. (Musste nur bei den Fonts etwas umstellen, kann man im Internet aber schnell finden wie das geht.)

gehen wir’s der reihe nach durch:

  • bist du 100% sicher, dass deine alte cartridge nicht auch ein repro ist?
  • hast du die kontakte bereits mit isopropanol gereinigt?
  • hast du geschaut, ob bei deinem snes vlt etwas bei der lademechanik für die cartridges etwas defekt ist und diese nicht 100% fix drinnen sitzen?

Scheint ein gängiger „Fehler“ bei diesen Modulen zu sein. Chrono Trigger hat einen Kopierschutz.

For Chrono-Trigger…

It would be obvious if the anti-piracy measures are triggered as you would be stuck in „Time Warp“ animation between eras, which can be detected as early as the first hour in the game…

Ja - da steht aber was von der Time Warp animation. Bei mir scheitert es ja schon am Beginn und das aber auch beim ORIGINAL. Sprich - der schwarze Bildschirm kommt ja wenn man bei der Pendeluhr auf z.b. A drückt, aber das bei beiden Modulen.

Und es sind unterschiedliche Module:

Beim Original sieht man dieses „KA“ auf der linken Seite von der Beklebung und das ist weiß.
20230128_085416_resized

Bei der Repro ist diese schwarz.
20230128_085428_resized

Beim Original sieht man bei den Kontakten unten auf der inneren Vorderseite rausstehende Buchstaben (als Vergleich, dass das auch bei anderen Originalmodulen ist, habe ich noch FF6) mitreinkopiert.

Bei der Repro ist diese Innenseite glatt.
20230128_085243_resized

FF6
20230128_085500_resized

Drum ist es eben so dubios, dass beide Spiele sich nicht starten lassen. Mit meinem US-SNES habe ich ja früher auch schon gespielt und mit diesem Teil habe ich vor ca. 20 Jahren FF6 wieder angefangen und durchgespielt, weil ich damals in meiner Jugend am Fanatics Tower gescheitert bin.

20230128_085533_resized

1.) Siehe meine Beschreibung, wenn das „Original“ von mir auch ein „Fälschung“ ist, dann ist sie perfekt.
2.) Ja - beim Original hat das meine Frau das mit Alkohol versucht
3.) Wäre mir nichts aufgefallen und ich habe ja andere Spiele dann auch versucht und die sind ganz normal gelaufen (Stunt Race FX z.b. - fatal gealtert bzw. Super Mario World geht einwandfrei oder auch Breat of Fire 2)

Hast du das Modul mal aufgeschraubt? Ist da noch die Originalbatterie drin?
Übrigens, schönes SNES! Wollte mir auch mal ein US Gerät besorgen, weil ich das Design mag. Die waren aber eine Zeit lang ziemlich überteuert und meistens komplett vergilbt.

1 „Gefällt mir“