Avatar: The Way of Water

Alex Amon @consalex scheint es überhaupt nicht gefallen zu haben er gibt 0 von 10 Punkten in seinem Tweet!

https://twitter.com/consalex/status/1607865122650816515

Was ist den da los? Freu mich schon auf die kommende Gameminds Folge!

0/10 ist aber schon sehr polemisch…
Keine Ahnung ob man das ernst nehmen kann. :slight_smile:

Bin auch schon auf Gameminds gespannt.

1 „Gefällt mir“

So gestern auch gesehen, in IMAX 3D, aber imo ohne HFR und Schnickschnack. Beeindruckende Technik, wunderschöne Bilder, traumhafte Unterwasseraufnahmen, coole Action und sehr tolle Effekte.

Die Story is halt leider nix… da haben ja die Transformers Filme noch ne bessere Story…

Wir haben vom Bösewicht noch ein Backup auf nen „DNA-USB-Stick“ gemacht, bevor er in die Schlacht gezogen und gestorben ist, daher pflanzen wir sein Wissen und seine Erinnerungen einfach in einen Avatar ein und schicken diesen auf eine Rache Mission.

Ich hab mir den Film vor ein paar Tagen angeschaut im Dolby Cinema und muss sagen war okay. Er ist vom Bild/ Technik teilweise wirklich beeindruckend, anderseits ist er von der Story und den Charakterentwicklungen echt nicht gut für einen Blockbuster Film. Die einzigen spannenden Charaktere in den Film sind Kiri, Cornel Miles und Miles speziell die Beziehung zwischen Miles und seinen Vater aber sonst sind die Charaktere auserzählt (Sully und Neytiri) oder einfach uninteressant.

Avatar 2 ist kein schlechter Film, wenn man ins Kino geht wird man unterhaltet, aber einmal schauen reicht auch. Wenn in Avatar 3/4/5 die Welt/Charaktere nicht komplexer werden, sehe ich schwarz für die Filme.

6/10

1 „Gefällt mir“

Gehen am WE auch endlich ins Kino. Hier muss man immer noch fix sein. Die „guten“ Plätze sind ratzfatz ausgebucht.

Läuft hierzulande auch noch ziemlich erfolgreich.

IMG_20230120_124249

Die 2 Milliarden sind geknackt!

https://pitchmm.com/en/av-2bln/

3 „Gefällt mir“

Und ich habe es noch nicht einmal geschafft dafür ibs Kino zu gehen. :dizzy_face: Gleich mal nachsehen ob es noch Vorstellungen mit passender Technik gibt. :smiley:

1 „Gefällt mir“

Ich auch nicht. Werd ich auch nicht mehr. Leider.

Bin jetzt spontan ins Kino gegangen um endlich meine Freikarte zu nutzen. Bin schon sehr gespannt darauf ob mir der Film gefallen wird. :blush:

4 „Gefällt mir“

Kurzfassung: WOW! Was für ein Kinoerlebnis! Der Film hat mich enorm gut unterhalten. Top!:+1:

Für mich passte alles. Ich gehe in den nächsten Tagen mal näher darauf ein. Lass jetzt erst mal den Film sacken. :slightly_smiling_face:

8 „Gefällt mir“

Ich wiederhole mich jetzt zwar aber ich sag zum Film einfach nur WOW!

Bin weiterhin schwer begeistert. Avatar 2 zeigt perfekt das das Kino noch lange nicht tot ist. :wink: Genau wegen solch einem Blockbuster liebe ich einfach das Kinoerlebnis. Egal wie das Setting zu Hause ist, dieses Erlebnis bekommt bestimmt keiner hin. :stuck_out_tongue:

Alleine Optisch war es ein Genuss den Film zu sehen. Die ganze Welt von Pandora mit der Fauna und Flora ist einfach nur atemberaubend. Der Film bietet wunderschöne Aufnahmen über und unter Wasser und eine unvergessliche Inszenierung der Welt die seinesgleichen sucht. Wie schon Teil 1 setzt dieser Film erneut neue optische Maßstäbe die bestimmt sehr lange nicht erreicht werden können. Ich hasse eigentlich 3D und die lächerliche Zwangsintegrierung für 5 Sekunden im Film nur um den Aufschlag kassieren zu können. Aber hier wurde es wieder perfekt eingesetzt.

Aber neben den außergewöhnlichen optischen Punkten steht ja auch noch eine Geschichte die in über 3 Stunden erzählt werden will. Eines vorweg: Vorher aufs Klo gehen, essen und trinken mitnehmen denn eine Pause gibt es nicht. :sweat_smile:

Langweilig wurde es mir in den 3 Stunden in keiner Sekunde. Zu sehr war ich von allen Dingen gefesselt. Klar, die Story bietet jetzt nicht kompliziert vernetzte Verwicklungen, unvorhersehbare Wendungen oder anderes was den Filmkritiker ein Jauchzen entlockt. Aber sie bietet das, was zumindest mir am allerwichtigsten ist: Unterhaltung! Es ist eine toll inszenierte Geschichte rund um Familie, Freundschaft und das Leben im Einklang mit der Natur. Die drei Stunden bieten eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Spaß und Humor, Spannung und toll inszenierte Action bis hin zu Wut und Trauer. Einige Tränen musste ich auch wegdrückten. Und genau das ist es, was für mich speziell dieses Kinoerlebnis unvergesslich macht! Ich bin froh das es das noch gibt und ich miterleben durfte. Es wundert mich überhaupt nicht das dieser Film so enorm erfolgreich ist.

Ganz klare 10/10, der beste Film den ich seit langem im Kino gesehen habe!

3 „Gefällt mir“

Ich hoffe das im Kielwasser des Films Teil 1 endlich mal auf UHD raus kommt.

1 „Gefällt mir“

Dürfte wohl in Planung sein:

https://bluray-disc.de/blu-ray-filme/170868-avatar_aufbruch_nach_pandora_4k_4k_uhd_bluray

2 „Gefällt mir“