Aktien (Gaming usw)

Würd mich mal interessieren ob hier von den Usern auch wer investiert ist in so manche Titel.
Sind einige mittlerweile echt lukrative Gaming Titel auch schon dabei, wo man gute Renditen erzielt.
Vl findet sich ja der ein oder andere gute Tipp in der Community.

Ich für meinen Teil halte Sea Ltd und cd Projekt.
Sea Ltd ist unter anderem im E-Sport in Südostasien tätig und hat auch, ähnlich wie Amazon,einen eigenen Online Shop ivm.

Und bei Cd Projekt,glaube ich an ein _Turnaround,was aber sich sicher noch in die länge zieht kann, aufgrund des Cyberpunk Desaster

Ich habe seit Januar 2020 Aktien und läuft super.
Hatte auch mal tencent. Aber im Moment anderweitig investiert.
Bei CD Project bin ich mir nicht sicher ob die sich wieder erholen. Ist ja doch ein härter Schlag gewesen.

1 Like

Ich bin da zu sehr ein Schisshase um mein Geld in Aktien zu investieren. Kenne mich aber in der Materie Auch überhaupt nicht aus.
Auch meine Bankbetreuerin hat mal gesagt ob ich nicht etwas anlegen will: Nein Danke. :grimacing:

1 Like

Hab (Gaming) Aktien von Tencent (+50%), Ubisoft (+30%), Microsoft und neuerdings Gamestop (:rofl::sweat_smile:)

Gamestop?! Klingt mutig. :laughing:

1 Like

Das ist was für Insider :rofl:

Glaub mir,dazu brauchst nicht mal einen ganzen Tag um die Grundlagen zu verstehn. Und dann gehts recht einfach. :grinning_face_with_smiling_eyes:

Natürlich wennst mit Hebel usw reingehn willst dann wirds kompliziert,aber wie gesagt,kannst ja mal mit ein Demokonto bei tradinganbietern,dir anlegen und da das mal ohne Risiko probieren. Momentan eigentlich die beste Möglichkeit um das Geld zu vermehren (ausser Ps5 Scalping :stuck_out_tongue_closed_eyes:)

Wie die dieses Jahr auf 12€ waren hab ich mir noch gedacht,machst dir mal nen Spass und nimmst 100 stk. Bin leider dann bei 32€ rausgegangen,weil eben wie du sagst, insider usw das Ding hochgeschossen haben und dem hab ich nicht getraut. Mich würd aber nicht wundern,wenn die Ende des Jahres bei 100€ stehn :smirk: obwohls ein Saftladen ist.

Ja, der Aktienkurs spiegelt dzt nicht den Wert des Unternehmens wider… (soweit ich das beurteilen kann)

Achso, Microsoft hab ich auch, die sind ja auch im Videospiel Business :sweat_smile:

Und zählt Apple? (Die haben doch auch eine Gaming App Flatrate…)

1 Like

Und genau aus dem Grund leg ich nichts an. :grin:

Wer ahnt schon das der Saftladen Gewinne abwerfen kann? :laughing:
Wann steigt man lieber aus?
Wann steigt man ein?
Alles viel zu riskant für mich. :upside_down_face:

1 Like

Habt ihr eugentlich auch Aktionen wo ihr so richtig viel Geld investiert habt (5000€+)? Oder eher großflächig verteilt?

Hast dir ein Limit gesetzt für Gamestop? Heute haben die ja scheinbar wieder guten Hype :joy:

Verteilt.
5000+ hab ich in keiner einzelnen Firma.

Aber es kommt immer auf dein Budget an. Mehr bringt halt mehr (und die Gebühren werden im Vergleich weniger), kann aber auch mehr verlieren natürlich.

Eher nicht so. Meistens 2-3 k dafür halt mehr stk.
Mehr stk bringt mehr wie wenn du z.b eine Amazon aktie besitzt die momentan um die 2.700€ kostet. 100stk bewegen da das Kapital schneller,als 1 stk. Zumindest meistens in der Theorie :grinning_face_with_smiling_eyes:

Naja, wennst vor einem Jahr eine Amazon Aktie gekauft hast, solltest auch gute Bewegung haben, oder? :sweat_smile:

Hatte 3 letztes Jahr,aber leider schon fast am Ende des Aufstiegs :smirk: hab dann ewig das Kapital geparkt und ewig wars dann eine seitwärts Bewegung. Habs dann aufgegeben,weil unnötig kapital geblockt war.

also ich investiere immer über 5K, dafür schaue ich genauer in welche ich investiere. ich habe aber auch mal glücksspiel like in eine gaming firma investiert die kurz vor dem bankrott stand, da ich gehofft habe dass sie aufgekauft werden. leider hat das niemand gemacht, die lizenzen haben sich koch media etc gekauft/ersteigert, und mein investment war dahin. da ich gewusst habe dass das passieren kann, war der verlust nur halb so schlimm…

edit:
jetzt fällt mir auch wieder ein welche firma das war: THQ dürfte das gewesen sein.

Also langsam beiss ich mir echt in Arsch wegen Gamestop,unglaublich :joy::joy:

1 Like

@Gatar vielleicht ist diese Podcast-Folge von „Erklär mir die Welt“ was für dich.
https://erklaermir.simplecast.com/episodes/87