A Plague Tale: Innocence

#1


Das Spiel ist mir bisher nicht aufgefallen, sieht aber richtig gut aus!

2 Like
#2

hab ich schonmal gesehen, fands auch spannend. Die Frage ist wie lange die eine gezeigte (genial umgesetzte) Spielmechanik mit der Ratten / Feuer Spielerei Spaß macht.
Das Studio hat bisher eigentlich nichts in die Richtung gemacht … ausser Ratatouille für die erste XBox :stuck_out_tongue_winking_eye:

#3

Focus hat schon gute Spiele im Angebot. Zum Beispiel die Styx-Reihe.
Ich rechne mit einem kleineren Spiel - wahrscheinlich mit der Spiellänge von Hellblade (4 bis 6 Stunden) vergleichbar. Für den Zeitraum glaub ich kann das schon fesseln.

1 Like
#4

geb ich dir Recht, aber Focus published, entwickelt wird es von Asobo Studios.
Hoffe auch das das ein kleines feines Ding für 1 - 2 Abende wird.

1 Like
#5

Das Spiel sehe ich hier zum ersten Mal. Werde ich mir zulegen!

#6

Was für eine grossartige Atmosphäre

Man kann sagen, dass bessere Resident Evil vor allem wurde es nicht schon gefühlt 8000x auf diversen Plattformen veroffentlicht. Ratten > Zombies.

2 Like
#7

Sieht sehr interessant aus. Mal sehen.

#8

Das Spiel erscheint am 14. Mai!

2 Like
#9
2 Like
#10

Das Spiel gefällt

2 Like
#11
2 Like
#12

Story Trailer

Das könnte was die Story betrifft richtig gut werden.

4 Like
#13
2 Like
#14
1 Like
#15
2 Like
#16

Genau meins. :star_struck:

#17

Neuer Trailer

:hugs:

#18

Wie es einer schreibt: wäre das von EA, würde man für “Rat Packs” zahlen können.

#19

Monster

Noch 8 Tage bis Release :sunglasses::hugs:

1 Like
#20

Hats schon jemand gespielt? Wann gehen die Reviews online? Die ersten Eindrücke bei ResetEra sind ziemlich positiv.

Überlege noch ob ich es mit englischer oder französischer Sprachausgabe spielen soll.