10. Asterix-Leserunde: "Asterix als Legionär"

Am Montag startet unsere letzte Leserunde vor Erscheinen des neuen Asterix-Bandes! Also nutz das Wochenende noch, um euch Asterix als Legionär zuzulegen (z.B. auf der Vienna Comix), dann seid ihr schon für die kommende Woche gewappnet.

Wann wird gelesen? Von 2.10.17 bis 15.10.17 – Man kann aber natürlich gerne auch noch nach diesem Zeitraum im Topic weiterplaudern! :slight_smile:
Was wird gelesen? Der Band Asterix als Legionär
Und dann? Dann könnt ihr hier einfach euren Senf dazu abgeben. In welcher Form auch immer. Was auch immer ihr dazu sagen wollt. Wann immer ihr im Lesezeitraum das Bedürfnis danach habt – egal ob ihr schon mit dem ganzen Band fertig seid, oder nach Seite 3 bereits unbedingt etwas loswerden wollt. Da mehrere Leute den Band in diesem Zeitraum lesen werden, kann man sich dann super austauschen.

Zum Shock2-Review Special von Thomas Mülbradt geht es hier:

Und hier noch die Leserunden-Übersicht für 2017:

3 „Gefällt mir“

Nicht vergessen: Morgen gehts los!

Ich habe erst ein paar Seiten gelesen, aber die Geschichte kommt mir sehr bekannt vor. Wurde dieser Band schon mal verfilmt? Vielleicht unter einem anderen Namen? Ich finde nämlich keinen Film der so heißt.

Die Bekanntheit kommt nicht von ungefähr, der Film: “Sieg über Cäsar” basiert nämlich teilweise auf den Comic (zusammen mit Asterix als Gladiator). :wink:

2 „Gefällt mir“

Zitat und Fazit aus dem Review Special:

Asterix als Legionär ist nicht umsonst eines der beliebtesten Abenteuer und hat es auch in Teilen zur Verfilmung (in „Asterix – Sieg über Cäsar“) gebracht. Man spürt auf jeder Seite eine unglaubliche Energie und eine immense Dichte und Spannung. Zusammen mit dem typischen Goscinny/Uderzo-Humor ergibt sich ein fast perfektes Abenteuer, welches auch nach wiederholtem Lesen nichts an seiner Faszination einbüßt.

2 „Gefällt mir“

Bei mir ist derzeit so viel los, ich komm kaum zum Lesen, geschweige denn hier reinzuschreiben.
Ich hab den Band aber gestern endlich angefangen. Da ich als Kind den Film dazu hatte, kenn ich die Geschichte schon ziemlich gut. Vielleicht bin ich da auch etwas beeinflusst, wenn ich sage, dass mir der Band bisher wirklich, wirklich gut gefällt.

@Mueli77 ich hab dein Special dazu schon gelesen. Und dass der Belgier aussieht wie aus “Tim und Struppi” ist mir beim Lesen auch schon aufgefallen. :smiley:

Übrigens hab ich bei den Extras einer Asterix-DVD mal gehört, dass Falbala von Uderzos Ehefrau inspiriert wurde.

Obwohl Uderzos Frau das überhaupt nicht gerne hört. :smiley:

1 „Gefällt mir“

Wieso denn? ist doch eine ganz hübsche. :blush:

1 „Gefällt mir“

Das würde mich jetzt auch interessieren. :thinking:

Asterix als Legionär ist ein Wunderbarer Band und sicher das Asterix Hörspiel das ich am öftesten gehört habe:

1 „Gefällt mir“

Das hat bei ihr persönliche Gründe, weil sie sich selbst so nicht sieht und ungern so viel Aufmerksamkeit bekommt. Sie ist da sehr bescheiden und zurückgezogen.

Aha! Deshalb findet man also auch fast keine Fotos von ihr im Internet. Ich wollts nämlich selbst noch mal vergleichen, hab aber kein passendes Foto gefunden.

Ich kann ja später Mal in “Uderzo - Der lange Weg zu Asterix” nachschauen. Da waren ein paar drin.

1 „Gefällt mir“

Unter Ada Uderzo findet man bei Google ein paar Bilder.
Zum Beispiel dieses:

1 „Gefällt mir“

Oh, die sind echt gut!
Im Internet findet man eben nur welche, auf denen sie schon etwas älter ist. Und mich hat interessiert, wie sie als junge Frau ausgesehen hat.
Auf der letzten Seite des Comics gibts übrigens eine Darstellung von Falbala, die vom Stil her auch anders wirkt als die restlichen Figuren, etwas realistischer. Das schaut verdächtig nach Hommage aus. :wink:

Endlich bin ich fertig mit dem Band! Hab diesmal zwar länger gebraucht, weil ich nicht viel zeit hatte. Aber trotzdem muss ich sagen: Das ist bis jetzt eindeutig mein Favorit! Da gabs für mich wirklich keine langweilige Seite. Jetzt wo ich das weiß, find ich eigentlich, sie hätten die Story für den Film gar nicht so abändern müssen.