Was man als Zocker niemals machen darf!

Ist mir gerade in den Sinn gekommen und habe mir gedacht das könnte lustig werden…

Also los meine lieben Forumsfreunde. Was sollte ein Zocker auf keinen Falll machen? :wink:

  • Niemals ein Spiel nach der Hälfte aufhören und irgendwann wieder damit anfangen.
    Grund: Das Frustpotenzial könnte bis ins unermessliche steigen.

  • Niemals ein halbvolles Glas beim Zocken zwischen die Beine klemmen.

  • Niemals das Kabel vom Pad ausreizen. Eine falsche Bewegung und schon liegt die Kiste auf dem Boden.

  • Schokolade beim spielen essen.

  • Niemals der Frau sagen “ich komme gleich wieder” wenn ihr die Kiste angemacht habt.

1 „Gefällt mir“
  • Niemals in “League of Legends” ein Ranglisten-Spiel anfangen wenn die Kater nicht gefüttert sind.
  • Niemals in “League of Legends” ein Ranglisten-Spiel anfangen wenn der Partner / die Partnerin Abends fortgegangen ist. Es könnte jederzeit der Anruf kommen “Bitte abholen.”
  • Niemals beim spielen einschlafen und sich dann mitten in der Nacht vom Partner aufwecken lassen.
1 „Gefällt mir“
  • Niemals competitive Multiplayerspiele spielen, wenn neben einem jemand versucht sich zu konzentrieren, zu schlafen oder einfach zu entspannen. :smiley:

Niemals während einem Multiplayermatch telefonieren. Es könnte so rüberkommen, als ob man nicht zuhören würde :smiley:

1 „Gefällt mir“

Niemals nach dem Kauf eines Spiels hoffen das Spiel gleich starten zu können.

7 „Gefällt mir“

Niemals zu sich selber sagen: nur kurz eine Runde PS zocken, denn IMMER dann kommt ein Update :joy:

4 „Gefällt mir“

Niemals anfangen zu Zocken wenn man Müde ist.

Niemals sich selber einreden, dies sei das letzte Spiel, welches man sich in diesem Monat gekauft hat.

3 „Gefällt mir“

@wahrheit

Mist an das halte ich mich nie…

1 „Gefällt mir“

ich sag mir immer wieder dass ich mir erst ein neues Spiel kaufe wenn ich das letzte fertig hab… äh ja… so halte ich das… leider nicht aus… und wenns keine für neue Konsolen gibt die mich jucken dann eben alte… und da die meist günstiger sind kauf ich die nicht nur einzeln sondern in ganzen Haufen :slight_smile:

4 „Gefällt mir“

Auch das sollte man (eigentlich) niemals machen. :wink:

Wird immer besser hier… :joy:

haltet euch alle bitte daran es nicht zu machen (dann bleibt mehr für mich) :smiley:

Dir würde wohl auch nicht der Satz helfen: “Brauche ich das wirklich?”.
So mache ich das immer. Dadurch kaufe ich deutlich weniger an “unnötigen” Dingen als wenn ich mir die Frage nicht stellen würde. :sweat_smile:

Ehrlich? Ich habs versucht. Hab sicher 5 Jahre lang nichts (ganz wenig) gekauft und auch fast nichts gespielt (wegen Familiengründung usw.). Hab sogar alles verkauft. Aber das hat nur ein paar Monate gepasst und jetzt hab ich alles wieder (okay nur 1/3 der Spiele ca. aber dafür in besserem Zustand). Irgendwie brauch ich das Zeug – ich glaub auch es braucht mich und ich muss mich drum kümmern :wink:

2 „Gefällt mir“

Niemals ein schweres Spiel anfangen wenn man schlecht gelaunt ist.
Oder man hat genug Kohle für ein neues Pad…:kissing_smiling_eyes:

1 „Gefällt mir“

Niemals die Tekken 6 Platin Trophäe holen!

(Hat mir bestimmt meine Lebenszeit verkürzt)

:sweat_smile:

1 „Gefällt mir“
  • Niemals Spiele wegen Trophäen auf einem höheren Schwierigkeitsgrad anfangen
  • Kurz vorm Schlafen im Bett noch schnell ein neues Spiel auf dem iPad testen wollen
1 „Gefällt mir“