Warhammer 40.000: The Pariah Nexus (TV Serie)

Mit seinen Animationsserien auf Warhammer+ konnte Games Workshop in den letzten eineinhalb Jahren nur durchwachsen punkten. Neben echten Highlights wie The Interrogator gab es auch einige richtiggehende Fehlschläge. Nun wurde mit Warhammer 40.000: The Pariah Nexus eine neue Serie angekündigt, die zumindest auf den ersten Blick in einer ganz anderen Liga spielt. Die Serie wird vom gleichen Team produziert wie der phänomenale Trailer Warhammer 40,000 Indomitus Trailer und dürfte die Handlung dieses Kurzfilms fortsetzen.

Um was geht es bei Warhammer 40K: The Pariah Nexus

Der Nephilim-Sektor ist ein gewalttätiges Gebiet in der Galaxie, in dem die vorrückenden Indomitus-Kreuzfahrer in einen totalen Krieg mit einer Dynastie von Necrons verwickelt sind, die aus ihrem jahrhundertelangen Schlummer erwacht ist. Dies ist die Geschichte einer Handvoll tapferer imperialer Krieger, die zusammengewürfelt werden und ums Überleben kämpfen.

Der erste Trailer zu Warhammer 40.000: The Pariah Nexus

Wann und wo wird Warhammer 40.000: The Pariah Nexus zu sehen sein?

Warhammer 40.000: The Pariah Nexus soll noch 2023 bei Warhammer+ starten.

Alles zu Warhammer bei SHOCK2!

News, Kolumnen, Reviews, Podcasts, Videos und vieles mehr! Auf warhammer.shock2.at findet ihr alles zu Warhammer 40.000, Warhammer Age of Sigmar sowie alle anderen Warhammer Tabletop-Spiele, Videogames, Comics. Romane und TV-Serien! Plus: Werde ein Teil der SHOCK2 Warhammer Community!