The Super Mario Bros. Movie

Kommt nach dem Riesenerfolg des Super Mario Bros. Films schon bald ein Legend of Zelda Film?

Ist wieder verfügbar

1 „Gefällt mir“

Hab den Film jetzt auch gesehen und besser hätte man keinen Super Mario Film machen können. Ich bin wirklich überrascht wie gut sie es gemacht haben. Er ist, vor allem im Original auch überraschend „hart“ „kill“ kommt schon recht oft vor und auch der Luma Stern ist für Mario Verhältnisse schon auch heftig.

3 „Gefällt mir“

Die Kinder hingen mir schon länger im Ohr, deswegen machte ich etwas das ich sonst verabscheue: ich habe den Film digital gekauft.
Leihen wäre keine Option gewesen. ich weiß jetzt schon das der immer wieder mal angeworfen werden wird. :smile:
Direkt nach dem Kauf hat sich die ganze Familie den Film angesehen.

Was war das für ein Fest! Eine grandiose Umsetzung der Spielereihe! So viel Charme, Liebe zu Detail, die Musik, die Gags und alles drumherum machten einen wundervollen Fernsehnachmittag für die ganze Familie aus. :star_struck:

Die Kinder hatten Freude die ganzen liebgewonnen Charaktere zu sehen und ihnen vielen sogar Details auf, die Papa fast übersehen hätte. Der Humor kam nicht zu kurz und die Musik, nicht nur die epischen Mariostücke sondern auch die anderen Titeln, war richtig gut. Sogar die Story war völlig in Ordnung.

Her mit Teil 2! Wir wollen alle schließlich wesentlich mehr Yoshis sehen. :smiling_face_with_three_hearts:

7 „Gefällt mir“

Der OG-Mario Film bekommt in Japan zum 30. Jubiläum 4K-Screenings spendier:

3 „Gefällt mir“

i made GIF

„Meine Augen“

2 „Gefällt mir“

Soeben den Film gesehen. Was für ein Spaß. Voller Humor der aber nicht aufgesetzt wirkt.
Super Animation. Rund um ein super Film!

5 von 5 Pilze

3 „Gefällt mir“

heute gesehen. ich hätte ihm eigtl eine 3 von 5 gegeben, aber für die entscheidung prinz peach im deutschen von einer tiktokerin sprechen zu lassen, und das ist auch meiner holden während des films aufgefallen, muss ich einfach was abziehen.

ansonsten … der film versucht halt alle glücklich zu machen und dafür hat er mit 1.5h laufzeit eben nicht viel zeit. charaktere kommen wo an -piff-paff-puff- schon sind sie wo anders, natürlich sind die transitions immer mit dem mörder gag verbunden oder dem einspielen eines 80er jahre hits. die handlung ist so stark wie sie in nintendo-games auch ist. tiefgang bei den charakteren kann man suchen wie tiefgründige momente während der maturareise.

ich weiß schon, dass animationsfilme gerne ein andere tempo vorgeben, ganz einfach weil sie es können, aber ich glaube doch schon andere genre-vertreter gesehen zu haben, die mir etwas mehr substanz boten.

der film hatte auch ein paar gute momente, dennoch, meine bewertung …

2.5/5

3 „Gefällt mir“

Auf englisch schauen wenn möglich (fand ich schon besser und wegen der Tochter sah ich ihn auch auf deutsch) und die anderen Kritikpunkte halte ich für die Stärken des Films. Es ist die perfekte Verfilmung der Spiele, bzw. des erweiterte Universums. Aber so sinds die Geschmäcker, unterschiedlich allerdings muss ich schon sagen er konnte ja nicht alle glücklich machen :wink:
Auch spannend, dass so etwas normal ja mein Kritikpunkt nummero uno ist.

1 „Gefällt mir“

ja, geb ich dir recht. ich hätts am liebsten auch auf englisch gesehen, aber wie bei dir: tochter.

ad pacing des films: wenn der film statt 1.5 eine 2-stündige laufzeit gehabt hätte, hätten die charaktere da und dort ein bisserl mehr zeit verbringen können. aber gut … es ist wie es ist. ich freu mich (vorsichtig) auf einen zweiten teil mit yoshi.

3 „Gefällt mir“

Ich hab den Film auch erst diese Woche gesehen.
Fand ihn eigentlich ganz lieb. Also besser, als ich mir nen Mario FIlm erwartet hätte.
Gab nur zwei Stellen, die mir zu schnell vorkamen (Wie Peach Toad in die Gruppe aufnimmt, und wie die Pilzwelt nach Brooklyn kommt und es niemand hinterfragt), aber damit kann ich leben.
Wie das Motiv des Bösewichts dargestellt wird, fand ich sehr lustig.
Und super schön, wie sie Szenen eingebaut haben, in denen Level absolviert werden. Und wie sie die Musik aus den Spielen dazugenommen haben. :smiling_face:
Womit ich überhaupt nicht gerechnet hatte, war, dass sie offensichtlich eine Fortsetzung geplant haben. Nicht nur wegen der After-Credit-Szenen, sondern auch einfach weil sie sonst Yoshi fix schon in diesen Film eingebaut hätten, oder? Wär ja nix leichter als das gewesen.

4 „Gefällt mir“

Die Yoshis kamen zumindest kurz vor ^^
Aber ja würd Sinn machen wenn man da in nem 2. Teil mehr sieht. Einige Charakter kamen ja noch gar nicht vor. Wario zb

4 „Gefällt mir“

Gibts den irgendwo kostenlos? Oder zumindest günstig zum ausleihen?

5€ leihe,

1 „Gefällt mir“

… und, weil meine freundin es nicht kannte, hab ich hier heute den trailer zum original super mario bros-movie ausn 93er jahr gezeigt. sie fand ihn überhaupt nicht gut. ich hab ihn irgendwie als „5th element der 90er jahre für kinder produziert aber eigentlich ein erwachsenen horrorfilm“ in erinnerung.

also bonus gabs danach noch das deutsche intro der super mario bros show. das ist eigentlich so schräg, dass es hier mehrere generationen an gamer gibt, die diese beiden produktionen überhaupt nicht kennen.

1 „Gefällt mir“

„Der Super Mario Bros. Film [dt./OV]“ ist derzeit für knapp 7 Euro zum digitalen KAUF in UHD und 5 Euro leihen auf Amazon verfügbar

https://amzn.to/45TZZU8 (Partnerlink)

5 „Gefällt mir“

Danke, gleich zugeschlagen.

Den Film gibt’s heute für Prime Mitglieder um 99 Cent. Viel andere Filme ebenso.

5 „Gefällt mir“

Heute angesehen, zwei Wörter: absolut großartig. :smile::smiling_face_with_three_hearts:

6 „Gefällt mir“

Ab 3.12. auf Netflix!

4 „Gefällt mir“