The Chant (PS5, XSX/S, PC)

image

3rdperson Psychookkulthorror. Mal schauen.

The Chant ist ein Action-Horrorspiel, das auf dem geplagten Gelände eines New-Age-Kults stattfindet und die Spieler mit übernatürlichen Schrecken erfüllt, die sich mit den finsteren Seiten von Spiritualität und Sekten beschäftigen sowie erschreckende Enthüllungen über das Universum offenbaren. Während du die verdrehte Vergangenheit einer abgelegenen Insel erforschst, musst du die psychedelischen Schrecken bekämpfen und ihnen entkommen, die durch ein schief gelaufenes spirituelles Ritual geweckt wurden.

Unterschiedliche Angaben, für welche Plattformen es vö wird.

1 „Gefällt mir“

40 Euro, ein Schnäppchen

Ist einer dieser Titel wo alles offen ist, kann toll sein kann aber auch bloß mittelmäßig werden.
Hier will ich mal ein paar Tests lesen.

1 „Gefällt mir“

Spiel kommt für alle aktuellen Plattformen und PC, hab das mal angepasst. :slight_smile:

Als Fan von Horror jeder Art hab ichs jetzt mal gestartet und es sieht aus wie ein hochskalierter PS3 Titel :upside_down_face: Zum Glück stört mich das ja nicht :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Habs jetzt durchgespielt und der Eindruck ist dann doch eher durchwachsen. Da es anscheinend eine AA-Produktion mit relativ kleinem Team ist, kann ich über vieles hinwegsehen, und Spaß hats mir auf jeden Fall gemacht. Wer B-Movie-Style Horror Trash mag, und sich keine Hochglanzproduktion erwartet, kann sichs gern anschauen, aber Musthave ists jetzt mal keins :slight_smile:

3 „Gefällt mir“