Teenage Mutant Ninja Turtles: Rescue-Palooza! als Fanprojekt erschienen

Originally published at: Teenage Mutant Ninja Turtles: Rescue-Palooza! als Fanprojekt erschienen – SHOCK2

Es ist Pizza-Zeit! Das Spiel im klassischen Beat-em-Up Stil wurde von Merso X als Hommage an die klassischen NES-Titel für Windows PC entwickelt. TMNT: Rescue Palooza! ist als non-Profit-Game ohne Originallizenz entwickelt worden und bietet eine Menge an bisher nicht spielbaren TMNT-Charakteren.

Features im Überblick:

60 spielbare Charaktere
17 Stages plus vier Bonus-Stages
verbesserte Grafik
Sprachclips aus der TV-Show
fahrbare Fahrzeug
lokaler 4-Spieler-Coop
unzählige Verweise auf die ursprüngliche TMNT Cartoonserie und Spielzeuge

Das ist nicht das erste Spiel dieser Art von Merso X. Er entwickelte ebenfalls für Windows PCs schon das von Turtles in Time inspirierte Power Rangers Beats of Power, Super ThunderCats: The Lost Eye of Thundera, ein Fan-Remake zum 1987 auf Schneider/ Amstrad CPC erschienenen Spiels, und Super Karate Kid, ebenfalls aus dem Jahr 1987 im Original von Atlus für das NES entwickelt.

5 Like

Wie geil! Das muss ich mir heute Abend unbedingt genauer ansehen! COWABUNGA!

2 Like

Hab grad den ersten level angezockt,war gleich voll dabei. Cooler flashback :yum:
Thx für di info :muscle:

2 Like

Turtles am snes war ein klassiker!

1 Like