Suikoden I & II (HD-Remaster)

Eine Legende kehrt zurück - und das gleich doppelt. Konami kündigte heute im Rahmen der TGS an, dass die ersten beiden Suikoden-Teile als HD-Remaster unter dem Titel Suikoden I & II HD Remaster: Gate Rune and Dunan Unification Wars 2023 für PS4, Xbox One, PC und Switch erscheinen sollen. Die bereits eröffnete Steam-Seite verspricht eine Überarbeitung aller Hintergründe auf HD-Aufslöung, verbesserte Effekte für die Pixel-Animationen, neue Soundeffekte, bessere Kampf-SFX, ein Autosave-System, Fast Forward in den Kämpfen und ein Gesprächs-Log.

Grafische Verbesserungen

  • Pixel-Sprites und Umgebungsgrafik mit neuen Bildschirmeffekten wie Beleuchtung, Wolken und Schattenanimationen der flackernden Flammen, schwelender Rauch, die Bewegung der Blätter und Insekten für eine lebendige Atmosphäre im Spiel
  • Effekte und Schnitt wurden neu designt und erwecken so denkwürdige Szenen auf noch schönere Weise zum Leben
Neue Charakterzeichnungen
  • Alle Charakterporträts wurden in HD überarbeitet. Junko Kawano, der die Charaktere für die 1995 veröffentlichte Originalversion von Suikoden entwarf, hat alle Charakterporträts für Suikoden I HD Remaster Gate Rune War neu gezeichnet.
Sound-Verbesserungen
  • Umgebungsgeräusche – eine große Anzahl von Sounds, die in der Originalversion nicht enthalten sind, zum Beispiel das Geräusch von fließendem Wasser des Flusses, Wind, Insekten, Schritten.
  • Kampfsounds – Alle Soundeffekte sind ebenfalls nun in HD. Zusätzlich zur Wirkung der 3D-Effekte verstärkt der realistische Sound die Dynamik der Kämpfe.
Allgemeine Verbesserungen
  • Viele neue Funktionen wurden hinzugefügt, darunter ein Dialogprotokoll, automatisierte Kämpfe, Kämpfe mit doppelter Geschwindigkeit und mehr.
2 „Gefällt mir“

Definitiv meine News des Tages! Hört sich für mich bis jetzt alles sehr gut an. Die neu gezeichneten Chara Porträts sehen TOP aus, gut dass Kawano wieder dafür gewonnen werden konnte.

Ich freu mich unheimlich. :smiling_face_with_tear:

Vergleich einer Szene vom Original und dem Remake. Scheinen sich richtig Mühe zu geben. :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Hoffentlich haben sie auch einige der alten Bugs behoben (zB. bei den Rezepten für Hai Yo, Lvl 99 recruiting glitch oder dem „verschiebbaren Tor“ edit: und natürlich die Fehler bei der Savegameübernahme zu Teil 2: TMcDohl :wink:).

Wird Zeit dass die alten Wild Arms Teile auch neu aufgelegt werden für den PC.