Streets of Rage 4

Publisher Dotemu (Wonder Boy: The Dragon’s Trap, Windjammers 2) und Entwickler Lizardcube (Wonder Boy: The Dragon’s Trap) und Guard Crush Games enthüllten heute Streets of Rage 4, eine Fortsetzung von SEGA’s legendärer Mega Dive Prügelspiel-Serie aus den 1990er Jahren.

Entwicklerinfo:
Mit handgezeichneten Bildern vom Team hinter dem wunderschönen Wonder Boy: The Dragon’s Trap Remake aus dem Jahre 2017 baut Streets of Rage 4 auf dem Gameplay der klassischen Trilogie auf – setzt aber auch auf neue Mechaniken, eine neuen Geschichte und einen Spießrutenlauf aus gefährlichen Etappen mit einem ernsten Kriminalitätsproblem. Streets of Rage 4 erinnert jederzeit an das klassische Gameplay, verfügt aber aber dank der Expertise von Guard Crush Games und Dotemu über seinen ganz eigenen Arcade-Stil.

Egal ob Spieler sich mit einem Freund zusammenschließen oder die Stadt solo säubern - Streets of Rage 4 ist ein intensives Prügelspiel-Erlebnis, das so gut aussieht und klingt, dass es direkt das Blut der Spieler in Wallung bringt.

Wann das Spiel erscheinen soll und für welche Plattformen ist noch nicht bekannt!

6 Like

Wow,sehr schön!!!
Da bin ich bestimmt dabei :muscle: :muscle:

1 Like

Geil. Würde ich mir sofort holen, wenn das Game auch eine online-Co-Op-Modus hat. Aber bei Sega ist das ja eigentlich selbstverständlich :wink:

Hoffentlich erscheint das Game auch für die PS4 …

Hat jemand das inoffizielle remake gespielt,bin erst vor kurzem drüber gestolpert.

Hoffentlich kommt’s für die Switch, da gehört es hin meiner Meinung nach. Im MP für unterwegs einfach top. Mir würde da sogar ne‘n Remake vom 2. Teil reichen… warten wir es ab.

Gpdwin kaufen das remake laden und…tadaaaaa
Kannst schon unterwegs das remake von teil 1-3 spielen.

Da hab ich meinen her und bin noch immer sehr zufrieden damit
Btw CUPHEAD hab ich auch darauf gezockt

Na, ich kann Streets of Rage noch auf dem Mega Drive oder Game Gear spielen und auf diversen emulatoren ginge das bestimmt auch, aber auf der Switch nicht.
Für mich ist die Switch die beste Konsole für unterwegs derzeit

1 Like

Meldung des Tages! Endlich werden meine Gebete erhört.

@Isidor
Ja, ich. Spielt sich wunderbar, genau so wie die Originale und bietet grafische Leckerbissen sowie spielerische Raffinessen mit verschiedenen Abkürzungen bzw. Wegen und Schwierigkeitsgraden. Echt toll gemacht!

1 Like

Ich liebe solche Spiele. Ich will ein neues Aufgebohrtes Super Double Dragon :slight_smile:

2 Like

Ankündigung des Jahres :hugs:

Schlägt alle 3 PKs zusammen um das Doppelte. :sunglasses:

Fixkauf.

Hoffentlich wird der Soundtrack auch wieder so episch wie von Teil 2

4 Like

Imo beste Regen-Animation am Ende des 1. Levels, ich feiere das Spiel und die kommende Fortsetzung grad total ab :slight_smile:

image

3 Like

OpenBoR Variante:

1 Like

Neues Gameplay-Video zu Streets of Rage 4:

Streets of Rage 4 - Gamescom Trailer

Auf twitter hat Sega inzwischen auch bestätigt, dass das Game für PC, XBox One, PS4 und für die Switch erscheinen wird :innocent:

Stil überzeugt mich nicht so wirklich. Gerade im Vegleich zu „modernen“ Vertetern des Genres wie zum Beispiel Dragons Crown wirkt die Grafik hier billig.

1 Like

7 Minutes of Streets of Rage 4 Gameplay Video - Gamescom 2019

Pflichtkauf. Das wird super. :+1:

2 Like

Boah was hab ich solche spiele früher geliebt. Das Spiel „Super Double Dragon“ hab ich auf dem SNES so hardcore gesuchtet…ich will das als Remake…

Streets of Rage 4 sieht auch klasse aus, wird im Sale gekauft.

Ich kann es kaum erwarten! Ich hoffe nur, dass der Soundtrack wieder an Teil 1 oder 2 ran kommt. Teil 3 war ja … Ich habe Ohrenschmerzen wenn ich nur daran denke :wink: Auf jeden Fall eine Katastrophe gegenüber den absolut genialen Tracks von 1 & 2.

Aber ist neben Panzer Dragoon DAS meist erwartete Spiel 2020 für mich! :smiley:

1 Like