Spielgruppen in Wien


#1

Ich wohne jetzt seit einem Jahr in Wien und habe so 3, 4 Leute, mit denen ich unregelmäßig Brettspiele spiele. Da ich aber Lust auf mehr habe bzw. auch gern mal Spiele für größere Gruppen (Junta, Hellapagos z.B.) probieren möchte, wollte ich mich etwas umhören, wo sich Leute zum Brett spielen zusammenfinden. Ich verfolge auf Facebook die Let’s play Boardgaming Gruppe, hätte aber gern eine Gruppe, mit der man sich auf deutsch unterhalten kann (da ist sonst für mich die Hürde leider zu groß). Und außerdem wärs cool wenn es ein paar Leute in meinem Alter (um die 40) geben würde, war mal bei einer privaten Gruppe, die waren aber alle erst um die 20, da bin ich mir etwas fehl am Platz vorgekommen :slight_smile:

Wie ist das bei euch? Spielt ihr nur privat mit guten Freunden? Habt ihr Empfehlungen, wo man mal vorbeischauen kann?


#2

Ich spiele eigentlich nur im Freundeskreis bzw. in der Familie. Hab aber schon öfters hier im Forum zu einem Spieleabend aufgerufen, wurde leider nie konkret. Vielleicht ist die Zeit nun reif.


#3

Auf der Vienna Comix ist immer eine Gruppe mit Brettspielen dabei. Hab mich mal mit einem von denen unterhalten und sie treffen sich regelmäßig im 3. Bezirk zum Spielen. Sind allerdings etwas jünger. :wink:
Hier findest du alle Infos: Spieleabend: Ev. Pauluskirche Wien


#4

Schade, dass es nie geklappt hat. Aber ich habe auf jeden Fall Interesse an einem Spieleabend mit Community Mitgliedern. Es würde ja mal reichen, wenn sich 4-6 Leute finden würden. Ich habe nicht besonders viel Platz in meiner Wohnung, aber für 6 Leute reicht es :-).


#5

Danke für den Tipp mit dem Spieleabend.


#6

Also wenn hier jemand im Waldviertel rumsitzt und gemeinsam was machen will, gerne.


#7

Von Spieletest.at gibt es einmal im Monat einen offenen Spieleabend im Cafe Benno. Ich selbst war da schon des öfteren und habe immer viele nette Leute kennengelernt. Du kannst da deine eigenen Spiele mitbringen oder eines der zur Verfügung gestellten benutzen. Des Weiteren sind da auch immer wieder Spieleautoren anwesend, die ihre Prototypen vorstellen und mit den Anwesenden spielen.

Da kannst du auch sehr gut alleine hingehen. Findest sicher eine feine Runde!

FB-Event:
https://www.facebook.com/events/1432982726833786/


#8

Das Benno Lokal gibt es noch immer? War da schon vor gut 20 Jahren des öfteren nach der Tanzschule auf ein Bier.
Brettspiele gab es damals schon zu Hauf. :blush:


#9

Danke @Vino, super Tipp, das klingt echt gut!