SHOCK2 NEO 037

Michael, Christoph und Clemens nehmen bereits zum 37. mal auf und besprechen alles, was sie gespielt/gelesen/gesehen haben. Zudem beantworten wir die Frage, ob man sich auch 2024 noch ein Steam Deck kaufen oder lieber auf einen möglichen Nachfolger warten soll, wir besprechen die neue Fallout TV-Serie, unsere Top 5 Film Lizenz-Videospiele und vieles mehr!

Viel Vergnügen beim Hören!

Achtung: Die ersten ca. 10 Minuten dieser SHOCK2 NEO-Sendung sind ab sofort komplett frei verfügbar. Die komplette Sendung, mit rund 3 Stunden, ist exklusiv für unsere SHOCK2 VIPs auf ihrem persönlichen RSS-Feed verfügbar und kann auch direkt bei Patreon und Steady heruntergeladen und gestreamt werden.

Viel Vergnügen beim Hören!

Achtung, wichtig: unbedingt diesen Podcast Feed verwenden: https://shock2.podcaster.de/shock2-podcast.rss

Direkter MP3-Download

spotify-podcast-badge-quad

SHOCK2 Partnerlinks:
Nintendo Guthaben über unseren Partnerlink kaufen (Amazon)
PlayStation Guthaben (DE oder AT) über unseren Partnerlink kaufen (Amazon)
Xbox Guthaben über unseren Partnerlink kaufen (Amazon)

Wir bedanken uns bei allen, die SHOCK2 auf Patreon oder Steady unterstützen!

Jetzt SHOCK2 VIP werden und SHOCK2 und die Weiterentwicklung des Community-Forum unterstützen!
4 „Gefällt mir“

Die Folge könnte „12-jährigen gefällt alles“ heißen. :laughing:

2 „Gefällt mir“

Aw, Aladdin!
Ich finde auch, dass das ein richtig guter Disneyfilm ist. Und ist auch besser gealtert als andere.

Zu Aladdin habe ich erst vor ein paar Tagen dieses Video angesehen. :smiley:

Ein Aladdin-Spiel hatte ich für den Sega Game Gear. Aber das sah noch um einiges simpler aus als das SNES Spiel. :laughing:

2 „Gefällt mir“

Ich bin ja zum Glück während Trivia gerade in der Küche gestanden … insofern bin ich nicht vom Sessel gefallen. Aber ich sag mal: Der erste Zusammenhang wäre bei mir adhoc da gewesen (wenns euch beruhigt: Die eigentliche Auflösung dann weniger, das ist bei mir wirklich schon zu lange her ^^). Aber trotzdem: Gut gelöst!

2 „Gefällt mir“

@Clemens37

Also die Qualität von Amazon Prime ist eh ziemlich unterirdisch, ich sehe da nicht wo das besser wäre als bei Netflix. Wer mehr will muss mehr zahlen oder wieder Pirat werden wenn sie so weiter machen. Man fühlt sich ja leicht wie eine Zitrone.

1 „Gefällt mir“

Cool, muss ich mir anschauen :smiling_face:

…weil man als Kund*in ausgepresst wird?

Also wenn ich mich nicht irre, habe ich 4K Qualität bei Prime aber eben mit Werbung. Bei Netflix habe ich dafür unterirdische Bildqualität, wenn ich mich nicht bewusst dazu entscheide, mehr zu bezahlen. Das beste Bild haben aber aus meiner Sicht Disney+ und Apple TV+

Amazon Prime habe ich meines Wissens wegen dem Content gelobt. „Sie haben einen Lauf“ … Invincible, Fallout, The Boys in kurzer Abfolge hintereinander

Ja sie haben von mir aus einen Lauf, aber dafür hatten sie vorher absolut keinen Lauf.

Alles gut, außer die Bildqualität auf Prime. Mein letzter Stand war, dass man neben Werbung auch kein Atmos/DTS und kein 4K bekommt.

Mit Sicherheit kann ich aber sagen, dass „What we do in the Shadows“ auf Disney+ deutlich schöner ist als auf Amazon Prime.

Werbung hab ich gar keine, am Anfang kommt nur ein Trailer. Ich werde mal überprüfen was mein Abo Status ist und wie eine neue Serie wie Fallout bei mir ausgegeben wird.

Wie eine Zitrone könnten sich Kund*innen fühlen weil alle, gefühlt jedes halbe Jahr an der Preis- und Serviceschraube drehen. :laughing:

Edit: Also ich kann gar kein anders Abo wählen… liegt das vielleicht daran, dass ich ein laufendes Jahrsabo hab und daher noch die Vorteile von früher genieße? Wie viel Werbung habt ihr auf Prime? Jedenfalls wäre dann die Qualität der höchsten Stufe schlechter als bei Netflix, D+ und Apple.

2 „Gefällt mir“

Ja, davor war viel Leerlauf (auch für mich)

Also weil erwähnt wurde das ja kein Herr der Ringe Spiel zum ersten Teil gab. Doch das gab es:

:wink:

Bezüglich Werbung auf Prime… Also mir gehts mega am Zeiger, vorallem bei Fallout gab es in jeder Folge zwei Werbungen mitten drin… -.-

Das basiert auf der Buch Lizenz… bin im Cast noch nicht soweit, falls das relevant ist.

Wie viel Werbung hast du da? Also wie lange dauert die?

Also das hat ein freund damals bekommen an dem Tag als wir im Kino den ersten gesehen haben. Und optisch war das teilweise 1zu1 wie im Film… Daher wars für mich klar ein Spiel zum Film.^^

Immer ein Spot… Glaub die waren so ca. 20-30 sekunden

EA brachte nur Games zurm zweiten und dritten Film aber wie besprochen beim zweiten gabs auch Inhalte als dem ersten Film.

Was du verlinkt hast ist das Vivendi spiel das keine Film Lizenz hat aber natürlich ähnlichkeiten (der Film ist ja auch eine Umsetzung des Buches). Das Spiel war nur mässig und ein Mega Flop daher wurden auch die arbeiten am Nachfolger eingestellt. Das ist auch der Grund warum sich EA erst deiutlich später auch die Buch Lizenz holen konnte (wurde im Cast auch angesprochen, das war dann bei Schlacht um Mittelerde II)

2 „Gefällt mir“

Wenns film Szenen waren dann wars das EA Spielund nicht dieses.

Hier auch der Vergleich:

EA Spiel zum Film, das war schon sehr beeindruckend.

Und das Spiel zum Buch

2 „Gefällt mir“

Oh, wow, das haben sie damals ja wirklich sehr beeindruckend gemacht! :astonished:

1 „Gefällt mir“

4K schon, aber kein Dolby Atmos/Vision. DTS weiß ich nicht.

Spannend, dann hatte ich das anders im Kopf :smiley: hab mir beim hören nur gedacht, dass ich damals doch ein „die Gefährten“ spiel gespielt hab. Aber ja es war katastrophal schlecht xD