Persona 3 Reload

Day 1 im Gamepass

Und wohl auch erstmal exklusiv für Xbox und PC.

Finde das Timing halt komisch. Bringst erst den 3. Teil als Port auf die neuen Konsolen, die Leute freuen sich und haben es ggf. gespielt und jetzt kommt es nochmal in Neu. :thinking:

Ist überhaupt eine komische Angelegenheit. So wird als Vorlage der ursprüngliche Teil 3 genommen. Die Verbesserungen/Erweiterungen von Persona 3 FES (ca. 30 Stunden zusätzliche Story) und Persona 3 Portable (zusätzlicher, weiblicher Spielercharakter) finden keine Beachtung. :thinking:

2 „Gefällt mir“

PS ist auch dabei:

2 „Gefällt mir“

Hätte mich auch gewundert wenn es Exklusiv gewesen wäre.
Wundert mich überhaupt das die Persona Spiele bei der Xbox Showcase gezeigt wurden und nicht bei Sony.

Eventuell hat sich der Release im Game Pass ausgezahlt. :slightly_smiling_face:

Das war sicher wegen dem GamePass Deal und damit die Spiele vor allem auf der Xbox mehr Leute erreichen.

Auf Sony‘s Geräten sind die jrpg spieler ja sowieso. :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Persona 3 Reload EU Termin / Gamescom Trailer

Atlus gibt bekannt, dass Persona 3 Reload (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, PC) am 02.02.2024 in Europa auf den Markt kommen werden. Das Spiel wird im Xbox Game Pass erhältlich sein.

Quelle: gamefront.de

1 „Gefällt mir“

Persona 3 Reload: Remake beinhaltet Features aus Persona 5

Da es sich „Persona 3 Reload“ um ein Remake handelt, war im Vorfeld zu erwarten, dass es einige Quality-of-Life-Verbesserungen und weitere Optimierungen geben wird. Nun wissen wir, dass das Rollenspiel zwei Gameplay-Mechaniken aus „Persona 5“ übernehmen wird.

Diese beiden Gameplay-Mechaniken aus Persona 5 sind dabei

In „Persona 3 Reload“ wird es eine brandneue Mechanik namens Shift geben. Bei dieser handelt es sich um ein Feature, das ausgelöst wird, wenn Gegner mit einem Elementangriff getroffen werden, dessen Element sie als Schwäche haben.

Normalerweise darf der angreifende Charakter im Anschluss einen weiteren Zug ausführen. Doch das Shift-System erlaubt es, den Angriff an ein anderes Mitglied aus der Gruppe weiterzugeben. So lassen sich die Kämpfe noch taktischer angehen, weil dann weitere Elemente aneinandergereiht werden können.

Die Mechanik soll ausgelöst werden, wenn der linke Trigger gedrückt wird. Sie erinnert an den Baton Pass, der bereits in „Persona 5“ seinen Auftritt hatte.

Des Weiteren werden die beiden Elementangriffe Eiha und Kouha, die mit „Persona 5“ implementiert wurden, ihren Weg nach „Persona 3 Reload“ finden. Dabei handelt es sich um zwei Elementangriffe vom Typ Dunkelheit bzw. Licht. Bislang gab es von diesen Elementen nur Insta-Kill-Skills namens Hama und Mudo, doch nun können Gegner auch mit einfacheren Varianten der beiden Elemente angegriffen werden.

Quelle und gesamter Artikel: https://www.play3.de/2023/08/28/persona-3-reload-remake-beinhaltet-features-aus-persona-5/

1 „Gefällt mir“

Persona 3 Reload | Third trailer

1 „Gefällt mir“

Persona 3 Reload — The Hero’s Arrival

Also der Trailer gefällt schon … :heart_eyes:

Habe erst Persona 3 Portable vor kurzem auf der Switch abgeschlossen - ein großartiges Spiel, da kann wohl nichts schiefgehen bei dem Remaster! :smiley:

Der Soundtrack von dem Spiel ist großartig:

Persona 3 Reload NICHT für Switch geplant

Atlus hat derzeit keine Pläne, das Rollenspiel Persona 3 Reload (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, PC) auch auf der Switch zu veröffentlichen.

Das sagten Director Takuya Yamaguchi und Produzent Ryota Niitsuma auf einem Preview Event gegenüber Atomix.vg.

Quelle: gamefront.de

Vielleicht kommt das Game ja später mal auf die „Switch 2“ … :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Unbestätigt: Persona 3 Reload und Metaphor: ReFantazio angeblich für Switch 2

Atlus soll die Rollenspiele Persona 3 Reload (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, PC) und Metaphor: ReFantazio (PS5, Xbox Series, PS4, PC) angeblich auf der Switch 2 veröffentlichen.

Das behauptet der Insider MbKKssTBhz5, der seit zwei Jahren alles Mögliche rund um Persona und Atlus korrekt leakt.

Quelle: gamefront.de

Da lag ich mit meiner Vermutung ja gar nicht so daneben … :innocent:

2 „Gefällt mir“

Nur mehr wenige Tage bis es losgeht. Teil 3 hatte für mich die beste Story der gesamten Reihe und ich freu mich die Neuinterpretation erleben zu dürfen. Die ersten Tests vergeben hohe Wertungen :star_struck:

1 „Gefällt mir“

Eine Stunde angespielt und war sofort wieder drinnen. Ich melde mich einmal die nächsten zwei Monate ab :sweat_smile:

2 „Gefällt mir“

Es kursieren Gerüchte, dass im Laufe des Jahres mehrere DLC erscheinen sollen. Einer davon soll die fehlenden Inhalte aus Persona 3 FES nachliefern. Das würde mir sehr gefallen, da diese Story-Erweiterung auch schon bei der PSP-Version fehlte und ich sie daher noch gar nicht kenne.

2 „Gefällt mir“

Frage mich eher, warum diese dann nicht Day One dabei sind. Ich meine es ist ein Remake der alten P3-Spiele. Würde dann schon erhoffen, dass man den ganzen alten Content bekommt und nicht ein Teil davon nochmal erkaufen muss. Also ist natürlich Arbeit auch darein geflossen, aber es ist ja trotzdem schon ein existierender Plot.

1 „Gefällt mir“

Über 1 Mio. Persona 3 Reload ausgeliefert

Atlus hat bislang mehr als 1 Mio. Einheiten von Persona 3 Reload (PS5, Xbox Series, PS4, Xbox One, PC) weltweit ausgeliefert. Das teilt der japanische Publisher mit.

In dieser Zahl sind Lieferungen an den Einzelhandel und Digital-Verkäufe enthalten. Es ist das am schnellsten verkaufte Atlus-Spiel aller Zeiten.

Persona 3 Reload kam weltweit am 02.02.2024 auf den Markt.

Quelle: gamefront.de

Freut mich. So langsam wird die Persona-Reihe zur nächsten CashCow :slight_smile: