Percy Jackson (Disney+)

Percy Jackson gehört ganz klar zu jenen Buchreihen, mit denen Filmstudios versuchten, den Erfolg von Harry Potter im Kino zu wiederholen - ohne großen Erfolg. Zwar wurden zwei Filme gedreht, die bei den Kritiken allerdings nur geringen Erfolg hatten und von den Fans für allzugroße Abweichungen von der Buchvorlage gescholten wurden. Nun soll sich das alles ändern - per Disney+Serie, bei der Autor Rick Riodan deutlich mehr Mitspracherecht (unter anderem als Autor der Pilotfolge und Executive Producer) bekommt. Die Serie erzählt die Geschichte von Percy Jackson (Walker Scobell), einem zwölfjährigen Halbgott, der mit seinen gerade erwachten göttlichen Mächten klarkommen muss und von Zeus beschuldigt wird, seinen Götterblitz gestohlen zu haben. Mit seinen Freunden Grover (Aryan Simhadri) und Annabeth (Leah Sava Jeffries) bricht er in ein Abenteuer auf, um den Blitz zu finden und die Ordnung des Olymps wiederherzustellen.

Ein Premierendatum für die Serie gibt es noch nicht. Auch der Trailer ist momentan nur auf Englisch verfügbar.

1 „Gefällt mir“

Hoffentlich wird diese Umsetzung besser als die zwei Filme.