Neuer Track: Take A Break

Gerade fertig geworden.

An alle aus der „Nur echte Instrumente zählen“-Abteilung: Vorsicht - ist elektronische Musik. :wink:

2 Like

Jetzt auch mit Video:

Schöne Synthwave. Cool finde ich vor allem, was sich im Subbass abspielt - keine Ahnung ob du die Modulationen da drin absichtlich so programmiert hast, oder ob sie sich ergeben haben - ich find sie spannend und sie texturieren den Track echt fein.

Mein tanzbegieriges Herz würde sich wünschen, dass da irgendwann eine Kick dropped, aber gut - ist in dem Genre auch nicht üblich.

Nachdem ich 198x gespielt habe, rennst bei mir mit sowas offene Türen ein. Und ich finds qualitativ schon wirklich gut ausgebacken.

Du erinnerst mich übrigens daran, dass ich auch wieder mal meinen Arsch zum Musikmachen setzen sollte… domo arigato.