Komplette Folge: Gameminds 0031 - Red Dead London


#1

Die halbe Gaming-Welt spielt wohl gerade Red Dead Redemption 2. Aber die zwei Gameminds @consalex & @SHOCK bringen Abwechslung in den staubigen Western-Alltag. Wir schauen uns moderne Technik in Form des Huawei Mate 20 Pro bzw. der dazu passenden Huawei Watch GT an und sagen euch, was das neue Super-Handy wirklich kann. Außerdem haben wir nicht nur den neuen Spider-Man-DLC gespielt, sondern auch Call of Duty Blackout, Castlevania Requiem und noch einiges mehr. Dazu gibt es Event-Eindrücke von Game City und Ausblicke auf Red Bull pLANet one sowie die Vienna Challengers Arena. Serientipps und ganz viel Nebengeräusche? Gibt es natürlich auch.

Das SHOCK2-Team wünscht euch viel Spaß beim Hören!

Achtung Diese Gameminds-Epidosde ist komplett frei verfügbar. Jetzt einsteigen, SHOCK2 unterstützen, in Zukunft alle Gameminds Podcasts mit Alex und Michael komplett hören und viele weitere Vorteile als VIP genießen.

MP3 Download:
http://mag.shock2.info/Gameminds_0031_KOMPLETTE_FOLGE.mp3

Sendungslinks:

Die perfekte Vorbereitung für die kommende SHOCK2 Tonspur :slight_smile:

JETZT ANMELDEN: Red Bull pLANet one

http://redbull.com/planetone

Die Huawei Mate 20 Pro Reviews von Alex & Michael


#2

Tolle Folge! Freu mich schon auf die Kino-Tonspur zu Phantom Kommando, hab mir extra die Blu-Ray bestellt.

Zur Red Bull pLANet one hab ich mich auch angemeldet, ich wäre für ein Community Treffen immer zu haben.


#3

LOL - Gerade Phantom Commando auf NETFLIX gefunden. Offenbar haben sie es gerade geadded! Wahrscheinlich hören sie auch GAMEMINDS :slight_smile:


#4

Das nenn ich Timing :slight_smile:


#5

Schöne Gameminds Folge, also wie gewohnt von euch :slight_smile:

Ich persönlich bräuchte nächstes Jahr noch keine neue Konsolengeneration. Ich bin derzeit mit meiner Switch und PS4 Pro mehr als zufrieden und es kommen noch etliche Spiele, die ich mir für die Current Gen holen werde.

Ich kann mir aber gut vorstellen, dass wir nächstes Jahr definitiv eine Ankündigung zu der nächsten Generation sehen werden, eventuell alles noch vor der E3. Wie und was genau dann auch immer vorgestellt wird, es ist zumindest mal gut zu wissen, dass definitiv eine nächste Generation von Microsoft und Sony kommt. Hoffentlich dann auch mit vielen tollen und unterschiedlichen Spielen :slight_smile:


#6

Obwohl ich immer für neue Hardware zu haben bin hab ich komischerweise auch das Gefühl es recht noch. Auch weil man jetzt schon sehr viel Leistung in kleine Sprünge der grafischen Darstellung stecken muss, sowohl von der Hardware als auch von den Entwicklern.


#7

Ich glaub nächstes Jahr wird extrem spannend. Der Markt hat sich so verändert seit dem letzten klassischen Konsolen-Launch. Da kommen ein paar Überraschungen auf uns zu, glaub ich :slight_smile:


#8

Danke übrigens für den Serientip “The Good Cop”. Wäre (schändlicherweise) an mir vorbeigegangen. Bei dem Output den Netflix hat kan man schnell mal was “übersehen” :smirk:
Ich liebe “Monk” und man merkt deutlich die Handschrift von Andy Breckman raus.
Die Serie hatte mich spätestens, als solch elementare Fragen gestellt wurden wie: “Warum hat Tarzan keinen Bart?” oder “Warum feiern die Feuersteins eigentlich Weihnachten?”. :thinking: Deep.


#9

Gibt nichts schöneres, als wenn @shock und @consalex zusammen über “PS5, XBox Next und die Switch Pro” philosophieren :slight_smile:

Ich kann mir inzwischen auch vorstellen, dass die PS5 Ende 2019 veröffentlicht wird. Dann wäre die PS4 auch schon wieder sechs Jahre auf dem Markt.

Gleichzeitig muss ich auch sagen, dass mich als alter XBox-Fan zur Zeit die News-Meldung zur XBox wenig reißen. Denn was nützt der beste Service, wenn die exklusiven Games fehlen? Und selbst wenn MS die nächsten Jahren mehr exklusive Games liefern werden, haben diese Games dann das aktuelle Sony-Niveau?

Also ich kann mir aktuell nicht so wirklich vorstellen, dass die nächste XBox mich mehr ansprechen wird als die Playstation 5. Sage ich als Gamer, der die Playstation 1 bis 3 “doof” fand und nen Dreamcast, XBox und XBox 360 zu Hause stehen hatte …