Ghostbusters and the Secret of Monkey Island

Was bei Comics schon lange gang und gäbe ist, nämlich zwei unterschiedliche Comicreihen miteinander zu kreuzen, hat Daniele Spadoni, der vor allem für seine Fan-Filme bekannt ist, nun für sein aktuelles Fanprojekt umgesetzt.

Im Point and Click Adventure „Ghostbusters and the Secret of Monkey Island“ treffen die Protagonisten aus dem Film „Ghostbusters“ auf den Geisterpiraten LeChuck aus dem Point and Click Adventures „Monkey Island“. Hier entlang zum Trailer!

Nachdem ein Vorfall im Labor mit dem transdimensionalen Portal auftrat, wird die Sekretärin Janine Melnitz durch den Geist des Piraten LeChuck entführt. Ray Stantz wagt sich, bewaffnet mit seinem Protonenrucksack und technischer Ausrüstung durch das Tor hinaus in eine von Geisterpiraten heimgesuchte Welt, um Janine zu retten, während Egon Spengler das Portal zu stabilisieren versucht.

Das mit englischen Texten versehende, kostenlose Point and Click Adventure ist ohne Installation auf Windows-Rechnern lauffähig und ist eine liebevolle Hommage zum 30-jährigen Geburtstag von Secret of Monkey Island.

13 Like

Sehr cool, danke für den Tipp.
Ist auch schon geladen und freu mich schon drauf zu spielen :grinning:

Wie cool ist das denn?!

Aber warum sind die Ghostbusters eigentlich Männer? Sollten das nicht Frauen sein? :face_with_raised_eyebrow::rofl:

duck und weg

3 Like

Der ORF hat Monkey Island heute sogar auf seiner Startseite:
Unbenannt.PNG