Gears of War: E-Day

Sehr genialer Trailer! War mir zuerst unsicher ob das JD oder Marcus ist, dürften aber wohl Marcus und Dom sein, also evtl eine Vorgeschichte? Dazu die subtile musikalische Einbindung von Mad World und die Rückkehr zu „Gears of War“… Jetzt schon gehyped. :smiley:

5 „Gefällt mir“

Marcus und Dom bestätigt! :sunglasses: :heart_eyes:

Fun Fact: auf Englisch haben Marcus Fenix und Bender aus Futurama den selben Sprecher. :grin:

2 „Gefällt mir“

Das wird ein Pflichtkauf!

2 „Gefällt mir“

Da wird man ja fast nostalgisch wenn man die Zwei sieht. Sehr geil, endlich wieder ein Gears of War auf das ich mich freu.

1 „Gefällt mir“

ich befürchte nur, dass wir uns noch sehr lange gedulden werden müssen

Ich finde die musikalische Anspielung auf den aller erste GoW-Trailer noch immer großartig. Das Spiel hat mich damals weg vom PC, zurück zur Konsole geholt. Good Times!

4 „Gefällt mir“

Und war auch hier in der Community irre beliebt.

Gab eine Zeit da haben wir monatelang so gut wie jeden Abend 2-3 komplette Lobbys nur mit Leuten aus dem Forum gefüllt und gezockt. :smile:

Mad World ist sowieso der Gears Klassiker und hatte immer wieder Easter Eggs. In Gears 3 wenn man auf der klassischen Map Gridlock die zu Asche gewordenen Leute nicht zerstört gabs ein Easter Egg das die Runde drauf Mad World eingespielt wurde und die Map sich auch farblich etwas angepasst hat:

Als das damals das 1. mal passiert ist ohne das wir davon wussten war das sehr genial. :sunglasses:

1 „Gefällt mir“

ahh waren das schöne zeiten. jeden tag stundenlang gears multiplayer.

1 „Gefällt mir“

Paar neue Details aus dem Xbox Blog:

  • kein Spin Off, neuer Teil der Hauptreihe
  • Stories aus Gears 4&5 werden nicht fallen gelassen, man wollte die Möglichkeit die E-Day Story zu erzählen aber aufgreifen und das Team ist extrem motiviert
  • das Team versuch das klassische Cover Gameplay wieder forcieren und verbessern, dabei den Ton der alten Trilogie mit „richtiger Next Gen Technik“ nochmal aufleben zu lassen
  • Spielt 14 Jahre vor Teil 1 und konzentriert sich drauf wie wenig vorbereitet Sera auf die Locust Invasion war und sie darauf reagieren, erzählt aus der Sicht von Marcus
  • das Design der Locust wurde mehr dem Horrorthema von Teil 1 angepasst und sollen „lebende Albträume“ sein
  • vor allem die Locust Drone wurde neu designed, verkam sie in den späteren Teilen immer mehr zum Kanonenfutter, soll sie hier etwas „furchteinflösendes, physisch einschüchterndes und brutales“ sein
  • Die Angst die Umging als man das erste mal den Locust gegenübersteht soll ein zentraler Punkt vom Spiel sein
  • Hinweise darauf das die entstehungsgeschichte der Lancer Teil der Story sein wird
  • die Story folgt Marcus und Dom‘s Freundschaft in ihren Anfängen, ihre Beziehung wird vor allem durch den Verlust von Dom‘s Bruder Carlos geprägt (der Marcus sehr Nahe stand)

Quelle: https://news.xbox.com/en-us/2024/06/09/gears-of-war-e-day-interview-details-xbox-games-showcase-2024/

Das klingt alles einfach unglaublich geil, wieder brutaler, linearer, mehr Horror. :heart_eyes:

Auch der Trailer, je öfter ich ihn sehe (und ja hab ihn jetzt schon ein paar mal angeschaut :sweat_smile::sweat_smile:) desto genialer wird er. Wie da jedes kleine Detail passt.
Marcus Panik, wie man auch mit Licht/Schatten spielt und mit der Frisur und dem jüngeren Gesicht JD in Marcus erkennt, wie Mad World von Anfang an drin ist und sehr subtil startet, bis die Noten vom Klavier richtig einsetzen wen Dom Marcus fängt.

Und dann der Blick auf die zerstörte Stadt wo man im Hintergrund auch die Beine von ein paar Corpsern aus den Löchern rauskrabbeln sieht, wahnsinn.

Wird zwar sicher ein 2026 Titel, aber ich wenn da wirklich eine neue Xbox Generation erscheint wird die alleine dafür ein muss werden.

Mein Most Wanted Spiel aktuell und bin unglaublich gehyped. :star_struck:

5 „Gefällt mir“

Das hört sich tatsächlich sehr geil an aber es ist halt nur ein Shooter der erst 2026 kommt, bis dahin, na egal, ich freu mich auch drauf. Vielleicht ja doch Ende 2025?

Ok, ich muss jetzt mal die vorigen Teile spielen (hab nur Teil 1 mal durchgespielt)

1 „Gefällt mir“

Können gern mal alle Kampagnen Co-op angehen, ist eh Jahre her bei mir. :smile:

1 „Gefällt mir“

Gerne :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Im Coop sind die Teile alle super. Mein absoluter Favorit ist Teil 2. Allein der Abschnitt in dem Wurm ist grandios.

Btw: was wurde eigentlich aus Cliffy B.? Ist der mittlerweile komplett raus aus dem Games-Business? Der war ja damals fast schon eine der bekanntesten Persönlichkeiten.

ich les öfters mal was von ihm auf X. mit gears hat er überhaupt nix mehr zu tun. sein eigenes studio gibts schon ne weile auch nicht mehr. glaub er hat eine biografie geschrieben (no na net :slight_smile:). zu gears hat er wohl jetzt nur noch wenig bezug, wäre vermutlich schon interessant, ihn als berater dazu zu holen, um gears 1-3 feeling wieder aufleben zu lassen.

1 „Gefällt mir“

Der sitzt aktuell auch an einem Comic und einem Broadway Stück, ist also komplett wo anders und glücklich nicht mehr im Gaming Business zu sein.

Hat zwar auch erwähnt das er einer Beraterrolle nicht abgeneigt wär, aber wurde nicht kontaktiert.

Der neue Gears Trailer hat ihm aber super gefallen und er meinte da auch direkt „seht ihr, die brauchen mich nicht“ (weil er ständig mit fragen genervt wird. :sweat_smile:)

Ich glaube ich muss da auch die ganzen Gears Teile vorher noch einmal durchspielen.

1 „Gefällt mir“

Kenne nur Teil 1-3, daher klingt das alles super - dh ich würde dann auch Snspielungen verstehen. :star_struck:

1 „Gefällt mir“

Heute Abend gibts ein neues Interview mit Ihm.

1 „Gefällt mir“