Gameminds 0068 – 2022 Edition (VIP)

gameminds-banner-webseite

Wir schreiben Jänner 2022. Die Gameminds sind zurück aus der Winterpause und wagen gleich einen ausführlichen Blick auf dasneue Jahr. Welche Games erscheinen? Welche Trends zeichnen sich ab und wird man wieder ins Kino gehen? Zudem beleuchten wir die consol.AT-Ausgabe 85 aus dem Jahre 2011, die unter anderemDed Island und Saints Row the Third am Cover hatte. Dazwischen wird wie üblich geplänkelt, über das eigene Leben erzählt und aktuelle Spiele und Serien besprochen. Viel Spaß und willkommen in 2022!!

Das SHOCK2-Team wünscht euch viel Spaß beim Hören!

Achtung: Die ersten rund 15 Minuten dieser Gameminds-Sendung sind komplett frei verfügbar. Die komplette Sendung, mit 2,5 Stunden, ist exklusiv für unsere SHOCK2 VIPs auf ihrem persönlichen RSS-Feed verfügbar und kann auch direkt bei Patreon und Steady heruntergeladen und gestreamt werden.

MP3 Download:
http://vct9tr.podcaster.de/download/SHOCK2_Gameminds_68_2022_VIP.mp3

SHOCK2 Partnerlinks:
Sirengames.at - Siren Games - Tabletop und Brettspiele
Nintendo Guthaben über unseren Partnerlink kaufen (Amazon)
PlayStation Guthaben (DE oder AT) über unseren Partnerlink kaufen (Amazon)
Xbox Guthaben über unseren Partnerlink kaufen (Amazon)

Wir bedanken uns bei allen, die SHOCK2 auf Patreon oder Steady als VIP unterstützen!

Jetzt SHOCK2 VIP werden und SHOCK2 und die Weiterentwicklung des Community-Forum unterstützen!

4 „Gefällt mir“

Hi, bin schon ziemlich weit im Aktuellen GameMinds Podcast.

Hoffe das nervt jetzt keinen.

Thema das neue God of War Ragnarök

Bei Minute 53:28 sagte Michael Franchise Töten.

War das Satirisch gemeint, das Sony sowas nicht macht oder macht Microsoft das besser/öfter das Franchise Töten.

Mit Halo kenn ich mich nicht aus.

Wurde da die Franchise getötet?

Sony hat doch vieles leider schon kaputt gemacht, Studio Liverpool (WipEout)

Evolution Studios (DriveClub)

Glaub das Japan Studio für so Sachen wie Last Guardian, wenn ich jetzt nicht falsch liege.

Glaub das war ein Augenzwinkern in Richtung Alex, wegen Franchise Töten.

Ich fände es schade wenn God of War Ragnarök

So dann beendet wird mit Ragnarök

Geiler GameMinds Podcast wie immer.

Ich geh jetzt schlafen.
Gute Nacht :heart::heart:

3 „Gefällt mir“

Sehr cooler Cast und habe euch beim laufen gehört und hat mir sehr getaugt. Hat mich sehr gut unterhalten.

https://twitter.com/janzwichtig/status/1482320708910858247?s=21

Den Ausblick in den einzelnen Themen Gebieten hat mir sehr gefallen, aber ich konnte mir nicht alles merken. Sehr viel einfach :exploding_head:

Zum Thema Zocker verhalten. Ich spiele auch aktuell lieber kleine Spiele, da ich als Familien Vater kaum Zeit habe die Großen Titel zu zocken. Wenn dann brauche ich gefühlt 1 Jahr. Kaufe mir dann zwar die Spiele, aber durch gezockt bekomme ich diese nicht.

Da finde ich die Indi Empfehlungen sehr gut und freue mich, wenn diese weiterhin gemacht werden.

Da ich viel unterwegs spiele habe ich auch meist nur die Tripple A Titel von Nintendo durchgespielt. Deshalb freue ich auf mein Steam Deck um dann auch andere Tripple A Spiele zu zocken besonderes hoffe ich darauf, dass Horizon auf dem Ding läuft und Gof of War. Ansonsten habe ich schon gesehen das Warhammer Total War auf Linux Läuft und es eigentlich ohne Probleme laufen würde

4 „Gefällt mir“

Mein erster Gedanke beim Consol Magazin war auch, würde man heute nicht nehmen das Bild aber der Publisher würde es auch anders bewerben.
Kann man sich beim Reboot ja direkt ansehen.

Einen Fehler von @SHOCK würde ich gern korrigieren. Das Sega Spiel war für Kinect und es gab auch ein Event auf dem unter anderem ich war. Dank euch, war schon sehr cool, weil ich glaube da auch etwas mit Fabian Döhler geredet zu haben. Außerdem bekam man das Spiel und eine sehr nette Sonic Tasche :grimacing:

1 „Gefällt mir“

Vielen Dank das stimmt natürlich.

1 „Gefällt mir“

Dank euch wollt ich natürlich schreiben :sweat_smile:

Danke für die Beantwortung meiner Frage :slight_smile:

Diesmal sind viele Begriffe gefallen, die Erinnerungen und Anekdoten in mir wachrufen. Red Heat, Blu-ray bzw. DVD Serienboxen, das Sammeln an sich und der deutlich veränderte Medienkonsum. Ich kann jeden eurer Punkte bestätigen: Arnie ist Kult, die Silberscheiben verkauft, die Sammelei in vielen Punkten aufgegeben und Dokus auf YouTube sind meine besten Begleiter geworden.

Neue Filme? Marvel? Serien? Zombies? Es ist einfach zu viel, zwar zu viel gutes, um genau zu sein, aber das Angebot ist erdrückend. Ich für meinen Teil schau da lieber zum 100. Mal einen alten „Hadern“ (a la Arnie, Sly & Co) als mich in einen neuen Film zu stürzen. Das Interesse ist einfach nicht mehr da, die Geduld ebensowenig (ich merke das, wenn ich nach 5 Minuten schon zum Handy greife oder ein Handheld nutze).

Handheld: Das ist auch so ziemlich die letzte Bastion, die mir als Gamer noch Freude bereitet. Schnell was zwischendurch zur Ablenkung, das passt genau. (Großen Dank an @humaldo betr. Anbernic :-))
Die großen Konsolen sind verkauft, die Series S hab ich mir allein für FH 5 behalten. Denn was bringt es, wenn ich auf den intensiven Rechenmaschinen Retrogames zocke, selbst der 4K TV fühlt sich nicht mehr ausgelastet. Warum ich den gekauft habe, frage ich mich ab und an schon.

Bei euch ist es die Familie und der Nachwuchs, die in den Vordergrund treten. Bei mir eine chronische Episode, die mich mit alltäglichen Problemen belastet und die Hobbys einschlafen lassen.

In 2 Jahren ist der 5er vorne, damit bin ich endgültig aus dem Rennen :wink:
Aber eines ist klar, wenn ich sowas sehe, geht mir 100x mehr das Herz auf als bei einem aktuellen Top Titel.

image

Frust? Nein, aber in Zeiten wie diesen, wo man quasi alles auf allen Geräten jetzt und sofort haben kann, machen die Sache nicht besser. Ich vermisse die Zeiten, in denen ich mit dem Moped in die Videothek auf einen Kaffee und Smalltalk gejettet bin, mit einem Rucksack voll Kassetten mit dem heißesten Scheiß (Karate Tiger, Predator, 36 Shaolinkammern, Ninja Kommando, American Fighter, Bronson und Seagal Filmen) nach Hause gefahren und bis zur totalen Ermüdung alles angeschaut habe. Rückspulen inklusive :slight_smile:

However, es war wieder ein sehr unterhaltsamer Cast von euch, ein toller Start ins neue Jahr und wie so immer viel zu schnell vorbei.
Auf ein frohes Neues!

5 „Gefällt mir“

Wie immer eine top Gameminds Folge :slight_smile:
Ich bin gespannt was dieses Jahr spieletechnisch noch so alles bringen wird.
Der neue Service von Sony klingt interessant, persönlich möchte ich mir dieses Jahr eine PS5 ins Haus holen. Horizon Forbidden West, Ratchet & Clank und das neue God of War möchte ich dann schon auf der PS5 spielen, wobei es passieren kann das ich bei Horizon schwach werde und es mir vielleicht noch für die PS4 holen werde.
Nintendo bringt für mich dieses Jahr wieder etliche Games die schon angekündigt sind und die ich mir holen werde, der Nachfolger zu Breath of the Wild Ende des Jahres wäre natürlich der Hammer, mal schauen ob es auch wirklich kommt.
Im Kino gibt es für mich dieses Jahr endlich mal wieder einen fixen Termin, nämlich zu Jurassic World Dominion. Ich bin gespannt wie die neue Trilogie endet und freu mich wahnsinnig, dass auch der Cast von Jurassic Park (Laura Dern, Sam Neill, Jeff Goldblum) dabei sein wird :smiley:
Spider Man- Across the Spider Verse wird sicher auch cool, den erste Teil fand ich auch richtig gut.

2 „Gefällt mir“

Bester Screenshot :heart_eyes:

1 „Gefällt mir“