GameBoy Color Top-Games

Wer die letzten Podcasts gehört hat weiss ich beschäftige mich gerade intensiv mit dem GameBoy Color. In Vorbereitung ist eine Sendung und auch der eine oder andere Artikel. Gerade auf diesem „Zwischenmodel“ der GameBoy reihe gibt es auch die einer oder andere sehr schöne Perle.
Deswegen auch hier die Frage an die Community.

Was sind oder waren eure Top-Games am GameBoy Color und warum?

Freu mich auf eure Beiträge.

Die zwei Zelda Teile von Capcom fand ich damals richtig gut. Dazu noch der Metal Gear Solid-Ableger.
All zu viele Erinnerungen an die Color-exklusiven Spiele habe ich aber nicht mehr.

1 Like

Das hab ich total geliebt, genauso wie Harvest Moon und auch Spy vs. Spy, das war zu zweit genial.

1 Like

Pokemon gold und Silber
Alleine schon das man zwei Regionen in das Modul bekommen hat, ist für mich eine absolut technische Meisterleistung gewesen.

Pokemon trading card game
Fand ich auch klasse. Den zweiten Teil konnte ich dank englisch Patch vor ein paar Jahren spielen und finde es sehr schade, dass es nie einen richtigen Nachfolger gab.

Harry Potter und der Stein der Weisen
War ein waschechtes RPG mit frei begehbaren hogwarts. Wenn man das mal modern angehen würde…

Technisch beindruckend fand ich Shantae, alone in the dark, Dragons Lair, donkey Kong country, toy story racers, wobei einige spielerisch nicht so gut waren.

Hier vielleicht noch ein paar Inspirationen:

2 Like

Ein Spiel ist mir noch eingefallen: Dragon Quest Monsters, mein erster Kontakt mit Dragon Quest und ein richtig cooles Spiel, bei dem das Breeding System recht ausgefeilt war und mich wochenlang beschäftigt hat. Mir ist erst Jahre danach klar geworden, dass das ja eigentlich ein Ableger von Dragon Quest war, als ich das erste Mal DQ VIII gespielt habe und mit den meisten Monstern so komisch vertraut war.

2 Like

Haha ja, bei meiner Schul-Clique war es so dass ja alles nach Pokemon (zb Digimon) als Klon abgestempelt wurde, aber mir damals gesagt wurde dass es Dragon Quest schon vorher gab. Nur dachten wir dann dass alle vorherigen Teile so wie der Ableger sind… :stuck_out_tongue:

Erst später mit dem ps2 Teil, der in Europa erschien, wurde uns bewusst, dass die Serie ja ein klassische rpg-Reihe ist und dass die Pokemania geholfen hat, dass dieser Monster-Ableger der erste Teil in Europa war.

Das Modul hab ich sogar hier noch rumliegen:

image

Bei uns war das ähnlich, mir war das aber egal, weil die Anzahl der Monster mit denen immer geworben wurde so exorbitant hoch war. In Werbetexten wurde ja immer von Millionen Kombinationen gesprochen, das war natürlich Blödsinn aber mit 11 fand ich das schon irgendwie beeindruckend.

Mein erstes richtiges Gameboycolorspiel war Link’s Awakening DX, das meine Begeisterung für die Zeldareihe geweckt hat - bis heute definitiv eines meiner liebsten Spiele. Dann kamen natürlich die Pokemon mit Rot und Blau, Gelb und Silber (welche allesamt keine richtigen „only for“ Colorspiele waren, aber im Falle von Gelb und Silber zumindest für ihn optimiert waren. Wario Land III war eines meiner Lieblingsspiele, aufgrund der vielen Verwandlungen, Tag/Nacht Wechsel und unglaublich verwinkelten Level.

1 Like

Ich hab zufällig ein Video über Mods entdeckt und dabei ist mir ein Spiel aufgefallen, das ab Min. 1:51 auf einem GBC zu sehen ist. Weiß jemand von euch, was das für ein Spiel ist?
@SHOCK
Ich habe zwar keine Vorschläge, würde mich jedoch über gute Jump´n Runs Erwähnungen freuen :slight_smile:

5:19 - Outrun :smiling_face_with_three_hearts: