Fantasian (neues JRPG von Sakaguchi - Apple Arcade)

Dass Final Fantasy-Erfinder Hironobu Sakaguchi schon länger an einem Spiel für Apple Arcade werkelt, wussten wird ja - jetzt gibt’s einen neuen Trailer für das Spiel namens „Fantasian“, das einen ersten Einblick in die Dioramen-Optik und das Gameplay zeigt.

Fantasian ist ein JRPG, bringt Sakaguchi also zurück in jenes Genre, das er maßgeblich beeinflusst hat. Er ließ sich zu dem Spiel durch einen neuen Durchlauf durch Final Fantasy VI inspirieren. Für die Hintergründe wurden 150 Dioramen gebaut und danach digitalisiert, was eine ganz eigene Optik ergibt (die Charaktere sind in 3D und werden drübergelegt). Im Spiel werden auch die Random Encounter neu überdacht: Man trifft zwar weiterhin Gegner, die werden allerdings in eine alternative Dimension (Dimengeon) geschickt, wo man sie dann, wenn man ein wenig kämpfen möchte, in einem Aufwasch erledigen kann.

Fantasian soll typische JRPG-Elemente besitzen, inklusive dem Erforschen und Informationen-Sammeln in Städten, Sprechen mit NPCs, Reisen durch Dungeons, die schon erwähnten Random Encounter und Rundenkämpfe. Trotzdem will man die Grenzen pushen, auch wenn sich die Story bekannt anhört: Spieler übernehmen die Rolle von Leo, der seinen verlorenen Vater sucht und im Machine Realm landet - einer fremden Dimension. Als er dort aufwacht, hat er nur eine Erninerung an ein Mädchen Kina, das ihn zurück in die Menschenwelt bringt. Leo sucht seine Erinnerungen, versucht hinter die „Mysterien der bizarren Maschinen-Infektion zu kommen, die alles, was die Menschen kennen, langsam infiziert“. Und er rekrutiert natürlich Mitstreiter - u.a. ein Paar Roboter, eine zaubernde Prinzessin und den Kapitän des Lexus-Flugschiffs Uzra. Die Story ist von Sakaguchi, die Musik stammt (natürlich) vom klassischen Final Fantasy-Komponisten Nobuo Uematsu. Das Spiel erscheint 2021 via Apple Arcade und wurde für Touch-Steuerung entwickelt. Es soll auf Apple TV, Mac, iPhone und iPad spielbar sein.

3 „Gefällt mir“

Sieht ganz nett aus.

Aber völlig uninteressant da nur auf Apple Produkten verfügbar.

2 „Gefällt mir“

schade.

Freu mich drauf, wird am Mac oder iPad gezockt!

1 „Gefällt mir“

Ist verfügbar :smiley:

Das Spiel is einfach der Wahnsinn… Ich bin echt froh dass michi es kurz im letzten Podcast erwähnt hat sonst wäre es komplett an mir vorbei gegangen. Es is quasi ein Spiel im Stil der alten playstation FF mit HD Hintergründen fantastischer Musik und unglaublich gutem pacing. Für jeden der die alten playstation FF mag ein pflicht kauf (Abo)

3 „Gefällt mir“

Ich bin großer Fan der JRPGs die dieser Mann in den letzten 15 Jahren entwickelt hat. Leider habe ich kein Apple-Gerät und hoffe nun das es auch eine Version für andere Systeme geben wird.

1 „Gefällt mir“

Ich spiele es auch, ist super! Und ziemlich umfangreich.

Wenn der Vertrag mit Apple ausläuft, wäre eine Version für die Switch oder auch PC denkbar. :+1:

1 „Gefällt mir“

mir taugt iwie das ipad weil einfach der screen viel besser ist als zb auf der switch. vor allem rpgs lassen sich per touch auch super steuern wie ich finde

Darum ist mir die Vita mit ihrem OLED-Screen auch lieber als die Switch mit dem gefühlt sehr billigen Bildschirm.

Teil 2 kommt am 13. August