Eisenhorn (Romane, TV-Serie)

Die Romane rund um Gregor Eisenhorn von Dan Abnett gehören seit Jahren zur Pflichtlektüre für jeden, der sich mit dem Warhammer 40.000 Universum Geschäft. Die Abenteuerromane, die nicht an der „Front“ des Imperiums, sondern im zivilen Leben angesiedelt sind, ziehen den Leser mit einer famosen Mischung aus Indiana Jones, Verschwörungs-Thriller und der düsteren Atmosphäre des 41. Jahrtausends in den Bann. So wundert es auch nicht, dass es auch schon ein Eisenhorn Videospiel gibt, über das wir an dieser Stelle jedoch lieber den Mantel des Schweigens legen. Viel spannender ist die kommende TV-Serie rund um den umtriebigen Inquisitor.

Es ist schon erstaunlich, dass es bis 2019 gedauert hat, bis Games Workshop sein düsteres Warhammer 40.000-Universums für eine Live-Action TV-Serie geöffnet hat. Dass man ausgerechnet Gregor Eisenhorn in deren Mittelpunkt stellt und nicht die allgegenwärtigen Space Marines, mag auf den ersten Blick verwundern, auf den zweiten Blick ist dies jedoch aus den oben beschreiben Gründen ein geschickter Streich. In diesem Artikel fassen wir alle Informationen zusammen, die ihr benötigt, um euch auf Eisenhorn zu freuen!

2 „Gefällt mir“

Ok, vielleicht schau ich mir Warhammer wirklich mal an.

1 „Gefällt mir“

Oh das wird klasse!