Die Legenden von Andor - bin ich zu doof?


#1

Hallo! Ich wollte die Kenner von “Die Legenden von Andor” mal was fragen.

Wir spielen dieses Spiel zu zweit und ich frage mich ob wir vielleicht zu doof sind aber schon das Einsteigerabenteuer ist für zwei Helden (1 Held pro Spieler) ja nicht zu schaffen. Wir haben es nach mehreren Versuchen dann mit jeweils 2 Helden pro Spieler gespielt. So war es machbar.

Bei Legende 2 haben wir es erneut versucht mit 2 Helden (wieder 1 pro Spieler) und sind wieder grandios gescheitert. Diese Unzahl von Monstern und Aufgaben ist in der winzigen Zeit, so finde ich, mit 2 Helden nicht zu schaffen. Was meint Ihr dazu und wie spielt ihr es. Wir werden wohl auf 2 Helden pro Spieler umsteigen.

Freue mich auf Eure Antworten.


#2

Ich hab mal gehört, man soll einfach möglichst wenig Monster bekämpfen, das brächte nicht viel und koste nur Zeit.


#3

Das Spiel ist das Dark Souls der Brettspiele. Einfach nur Hardcore wobei ich es persönlich eigentlich im Gegensatz zu Dark Soukd sogar unfair finde.

Ignoriert man die Monster wird schnell die Burg zerstört.
Die ersten Abenteuer haben wir mit mehr Glück als Verstand geschafft. (2 Mission kann man Glück haben und schnell das benötigte Item finden). Gespielt wurde immer mit allen verfügbaren Charakteren. Egal wieviel Mitspieler.

Im Netz findet man auch schon Regeländerungen um das Spiel zu erleichtern. Haben das aber noch nicht probiert weil der letzte Brettspielabend schon sehr lange zurück liegt.


#4

Ok, das beruhigt mich ein wenig weil es ist wirklich schwer! Mit 2 Charakteren ist es manchmal schlicht unmöglich die Aufgaben zu schaffen. Aber Danke für die Infos.


#5

Legenden von Andor ist wirklich eine harte Nuss und das im Vergleich mit anderen Spielen schon ab dem ersten Szenario. Einfach dran bleiben und so gut wir nur möglich vorausplanen und seine Spezialfähigkeiten geschickt einsetzen.

Im Zweifel noch einmal die Anleitung konzentriert lesen, kann sein, dass euch eine Regelauslegung da reinpfuscht, die so nicht unbedingt stimmen muss.

Wenn ihr nur zu zweit spielt, kann ich auch die Zwei-Spieler-Variante “Chada&Thorn” sehr empfehlen.


#6

Danke, hab ich mir eh schon überlegt.