Die Community Kinder


#1

Die Community wächst und das nicht nur bei den Userzahlen sondern auch was den Spielernachwuchs zu Hause angeht.
Aus diesem Grund würde ich gerne wissen wer von euch Kinder hat und ob Videospiele bei euren Kindern ein Thema ist. :blush:


#2

Mein Kleiner ist gerade 2 1/2. Noch beschränkt sich das technische Wissen darauf wie man das Ipad einschaltet und das erfreuen über den Bildschirmhintergrund, weil wir noch nicht wollen das er zu viel Kontakt mit diesen Medium hat.
Je älter er wird desto eher wird meine Freundin mich aber nicht mehr aufhalten können mit ihm ein Videospiel zu spielen. :smiling_imp:
Nintendo wird mir da aber sicher noch mit den passenden Spielen helfen. :grinning:


#3

Meine Kleine ist jetzt schon 8.
Sie hat ihre Leidenschaft für Nintendo entdeckt. Mario Maker und Mario Kart liebt sie heiß.
Die Levels die sie mittlerweile baut sind echt gut. Ziemlich komplex und schwer.

Ich habe nichts dagegen, natürlich alles mit Maß und Ziel. Eine Stunde am Tag finde ich überhaupt nicht bedenklich.

Achja, meinen alten 3Ds hat sie sich auch geschnappt…


#4

Unser Sohn ist 3 Jahre und unsere Tochter 1 Jahr.
Für die Tochter natürlich noch komplett uninteressant, unser Sohn spielt am Tablet gerne diverse “Lernspiele” von Feuerwehrmann Sam, Duplo, Thomas und seine Freunde etc., sonstige Videospiele aber nicht, dafür ist er noch eundeutig zu jung.


#5

3 Mädls , 1 mal Zwillinge bekommen heuer
Ich bekomme wohl keinen Buben zusammen.Die grösste ist 2 Jahre alt jetzt :slight_smile:
Noch zu jung , und wenn die einen Handheld bekommen würden , würde ich mir den indirekt selber kaufen :DDDD


#6

Mein Sohn ist 7 Monate alt und lässt sich von Videospielen noch nicht beeindrucken. Wenn er irgendwann alt genug ist und Interesse zeigt werde ich ihn an das Thema heranführen. Aber da ich die Konsolen ja regelmässig benutze wächst er quasi schon damit auf. Seine Mutter ist da nicht so begeistert aber vielleicht sagt er ja in 5 Jahren zu mir: Papa, geh an die frische Luft und schalte die PS5 aus :scream:


#7

Meine 3 Buben (6, 5, 3) dürfen auch schon gelegentlich Wii (U) und DS spielen. Super Mario, Nintendo Land, Captain Toad,… Meinen Mittleren interessiert es noch nicht so, der spielt lieber Lego oder selten Pacman auf dem Neo Geo Pocket bzw. Mario Maker. Aber die beiden anderen schenken sich nichts. Es wundert mich selbst immer wieder wie gut mein ganz kleiner schon seit ca 1 Jahr mit dem Controller umgehen kann. Super Mario etc. alles kein Problem. Ist da teilweise besser und geduldiger als der große!


#8

Meine Tochter kann mit 4 Monaten noch nicht spielen, aber mein 4 jähriger Sohn spielt schon Super Mario Bros 3 am NES. Natürlich mit Papas Hilfe…

Den König in der Welt 1 müssen wir immer retten :sweat_smile:


#9

Wir haben uns auch Zwillinge zugelegt. Einen Bub und ein Mädel. Zwecks der Balance. Mit 2,5 Jahren sind Bücher glücklicherweise noch interessanter. Wir warten, bis das Interesse von den Kindern kommt. Ich freue mich aber jetzt schon auf erste Rollenspielabende mit den Kleinen. Wenn die nicht Cthulhu mit mir spielen, weiß ich auch nicht weiter.


#10

Zwei Burschen, 5 Jahre und 10 Monate. Der große spielt selten kleine Spiele am iPad, wie gehabt Duplo, Feuerwehrmann Sam,… sonst noch nix. Was wir aber immer wieder mal gemeinsam spielen ist Minecraft auf der PS4. Er sagt was gebaut werden soll, ich bau es. Immer in so 30min Blöcken und wenn mir mal fad ist, bau ich abends weiter. Unsere Stadt ist mittlerweile recht groß.

Wollt ihn nun behutsam mit NES Mini an das Thema heranführen, kam aber beim bestellen etwas zu spät.


#11

Bin immer wieder erstaunt wie verbreitet Feuerwehrmann Sam ist :joy:


#12

Meiner ist auch begeistert davon. Feuerwehr zieht bei Buben wohl immer. :blush:


#13

Hab ich auch vor. Meine spielen zwar schon gelegentlich Wii U aber das Classic Mini NES wird des großen erste eigene Konsole. So wie ich ihn kenne wird er mich dafür verfluchen weil die Spiele so schwer sind aber ja so war das bei mir damals auch :wink:


#14

1 Tochter mit fast 2 Jahren. Tablet inkl. diverser Kleinstkinderspiele schon im Beschlag genommen. Nintendo 3DS auch entdeckt, aber noch zu kompliziert :slight_smile: Classic Mini NES wird sicher angeschafft, um ihr mal erste richtige Videospiele zu zeigen.


#15

Mein Sohnemann zockt mit mir an dem original NES :slight_smile:


#16

Feuerwehrmann Sam und Thomas und seine Freunde, da kenne sogar ich mich mittlerweile Bestens aus:joy: