Destroy All Humans! - Remake

THQ Nordic gibt bekannt, dass Black Forest Games an einem Remake von Destroy All Humans! (PS2/Xbox, 2005) für PS4, PC und Xbox One arbeitet.

Die Fünfziger Jahre des 20. Jahrhunderts waren wahrlich eine interessante Zeit voller Neuerungen, Hoffnungen aber auch Ängsten und Befürchtungen. Die Studios in Hollywood trugen ihren Teil dazu bei, diese Ängste vor der Bedrohung eines atomaren Krieges und einer kommunistischen Weltherrschaft zu kanalisieren.

Es entstanden Science-Fiction-Streifen wie Tarantula, Gefahr aus dem Weltall und Der Tag, an dem die Erde stillstand, die geschickt die Ängste einer ganzen Generation im übertragenen Sinne thematisierten. Was alle Hollywood-B-Movies vereint, ist die Tatsache, dass sie ihre Geschichten aus der Sicht der bedrohten Menschen erzählen.

Wieso aber nicht einmal den Spieß umdrehen und eine Story aus Sicht der Außerirdischen zeigen? Seien wir doch einmal ehrlich: haben wir uns nicht schon oft beim Betrachten eines SciFi- oder Horror-Films gefragt, welche Beweggründe die fiesen Invasoren und Monster für ihr in unseren Augen so niederträchtiges Handeln vorzuweisen haben?

Destroy All Humans! bietet nun endlich die Möglichkeit, in die Haut des Aliens zu schlüpfen. Mit unglaublichen Special-Effects und einer gehörigen Portion schwarzem Humor wird der Spieß umgedreht. Das Flair ist das der 50er Jahre und die technische Umsetzung ist auf dem aktuellen Stand der Technik. Release: 2020 (Europa)

Quelle. gamefront.de

1 Like

Häää a Remake und es kommt net für die Switch?? :grin::yum:

ja e - remake und kein remaster. letzteres wäre der 1:1 port für die swi mit allen dlcs. :x

Recht hast! Ich bring das immer durcheinander :upside_down_face:

Da freu ich mich sehr, ich hab das auf der Xbox leider nie zu ende gespielt, schön das ich das nun nachholen kann. Vorausgesetzt diese Version ist die deutsche. Ich bin da nämlich ein gebranntes Kind was das angeht.
Hab mir auf der PS4 die PS2 Version von dem Spiel geholt war aber leider nur die Englische, vor kurzen dann auf der Xbox One die Xbox Version gekauft und… ja wieder nur Englisch. :rage:

Die 400 Euro Crypto-137 Edition ist vorbestellbar! (Partnerlink)

Inhalt der Crypto-137 Edition:

  • Das Spiel „Destroy All Humans!“
  • Premium Box
  • Die monumentale Crypto-137-Figur (60 cm) mit geheimem Planetenfach
  • Tragen Sie Ihre Sachen stilvoll mit dem offiziellen Crypto Rucksack
  • Entspannen Sie Ihren Abzugsfinger nach einem anstrengenden Tag mit unserem patentierten, aufsehenerregenden Anti-Stress-Spielzeug
  • Zeigen Sie Ihren Schlüsseln, wer der Boss ist mit unserem stilvollen Schlüsselanhänger
  • Bewundern Sie die detaillierten Darstellungen von Alien Mayhem auf sechs herrlichen Lithografien
  • Ändern Sie das Erscheinungsbild von Crypto im Spiel mit allen Skins, die beim Release verfügbar sind

Zu Darksiders 3 und Biomutant gibt es auch eine 400 Euro teure Collector’s Editions. Besteht dafür wirklich ein Markt? Bei Titeln wie Final Fantasy, Metal Gear Solid und GTA kann ich es ja gerade noch nachvollziehen, aber bei so unbedeutenden Spielen wie von THQ Nordic dürfte der Wertverfall rasant verlaufen, weil es einfach nicht so einen leidenschaftliche Fangemeinschaft gibt wie bei den drei vorhin genannten Marken. Wer will denn mit so einem Rucksack rumlaufen? :wink:

Hab mich auch gewundert, einen materiellen Preis von etwa 100,-€ auf einen ideellen Wert von 400,-€ aufzublasen könnte bei diesen Titel etwas gewagt sein.
Auf das Spiel freu ich mich aber sehr. :heart_eyes:

1 Like

Die 400€ CE von Darksiders 3 wird auch schon um 100€ verscherbelt. Ein wenig warten dann bekommt man auch diese CE zum vernünftigen Preis sofern man diese CE überhaupt haben will. :grin:

1 Like