Der SHOCK2 Wochenstart 06.2019.ZWANZIG


#1

Michael präsentiert im SHOCK2 Wochenstart zum zwanzigsten Mal das Serviceformat für die SHOCK2-Community!

Achtung: Diese Episode ist ein Test mit Kapitelmarken. Wir freuen uns auf euer Feedback ob ihr dieses Feature nutz und in Zukunft häufiger sehen wollt.

Inhalt:
00:00:00 Einleitung & Ankündigungen
00:05:30 SHOCK2 Top 10 Charts der letzten Woche
00:05:59 Game Neuerscheinungen
00:11:09 Comic-Tipp der Woche
00:13:00 Film Tipps
00:13:56 Streaming Tipps Netflix und Amazon
00:17:32 Ausblick und Verabschiedung

Wir wünschen euch viel Spaß beim hören und freuen uns auch diesmal besonders auf euren Input, Ideen & Feedback im Forum.

Wenn ihr iTunes installiert habt, könnt ihr einfach über diesen Link darauf zugreifen.

RSS-Feed für den News-Reader/Podcast-Client: feeds.feedburner.com/consol-podcast

Direkter MP3-Download

Sendung-Links:


Comic-Tipp:

Captain Marvel Anthologie: Zwischen den Sternen

Amazon Partnerlink:

Wir bedanken uns bei allen, die SHOCK2 auf Patreon und mit Einkäufen bei Amazon unterstützen!

Jetzt SHOCK2 VIP werden und SHOCK2 und die Weiterentwicklung des Community-Forum unterstützen!


#2

Danke, danke, danke für die Kapitelmarken. :slight_smile:
Ich hoffe, dass ihr sie beibehalten werdet und dass sie nicht allzu viele Umstände machen.

Bzgl. des Comictipps bin ich zwiespältig, ob da nicht viele Storys dabei sind, die schon in deutsch veröffentlicht wurden. Besonders die schwarze Marvelcollection hatte da schon die bekanntesten Geschichten veröffentlicht.


#3

Ja Natürlich, ist ein idealer Band wenn man noch nichts gelesen hat oder nur wenig. Gerade die Sammler der Marvel Collection dürften schon sehr viel davon gelesen haben, ausserdem gibt es dort ja auch die redaktionellen Seiten.


#4

Bezüglich den Kapitelmarken - ich benötige diese nicht. Aber wenn der Wunsch da ist, warum nicht.


#5

Bei mir die gleiche Geschichte, ich benötige die Kapitalmarken nicht.


#6

Ich hab sie eigentlich auch nie vermisst. Kann auch gut ohne Kapitel leben.


#7

In meinem Fall sind die leider auch unnötig. Aber sicher schön für die Leute die es nutzen/brauchen. :blush:
Ist so etwas sehr aufwendig und nutzt viele (Zeit)Ressourcen?


#8

Also ich finde die Einbindung der Kapitelfunktion super vielen Dank für die Mühe. Ich hoffe gerade, dass sich das bei längeren Formaten durchsetzt. Ich hab den aktuellen Wochenstart jetzt auch schonmal in drei Podcast-Playern getestet (Overcast, Pocket Casts und Apple Podcast), überall wurden die Kapitel ohne Probleme angezeigt.


#9

Da ich meistens den Wochenstart in der Früh auf dem Weg in die Arbeit anhöre, finde ich die Kapitelmarker im Nachhinein sehr praktisch, wenn ich mir z.b. nochmal anhören möchte wie die Comics geheißen haben, die du da vorgestellt hast. So finde ich solche Teile deutlich schneller und muß nicht herumsuchen im Podcast.


#10

also ich finde die kapitelmarken auch praktisch besonders wenn man die podcast 2 mal hört kann man uninteressantere kapitel schnell überspringen.

kann ich mich auch anschließen!


#11

Persönlich brauche ich die Kapitelmarken nicht, da ich die Podcasts sowieso immer ganz anhöre. Allerdings muss ich zugeben, dass es praktisch ist, wenn man mal schnell ein Kapitel anhören möchte und nicht länger dafür suchen muss.
Ich finde es auch toll dass ihr die alten Podcasts wieder hoch ladet! Großes Danke dafür! :slight_smile:


#12

Für mich ist AAC voll ok und kann ich problemlos abspielen.
Kapitelmarken kann ich aktuell zwar nicht nutzen, höre mit einem iPod Shuffle. Wenn ich sie jedoch nutzen könnte, wäre ich ebenfalls sehr glücklich darüber welche zu haben.
Danke auch für die Restauration des Archivs, da steckt eine Menge Aufwand dahinter, Chapeau!


#13

Schönen Dank für den Podcast.

Für mich sind Kapitelmarkierungen NOCH nicht notwendig. Vllt. sehe ich bald den Sinn darin. Bis heute höre ich mir Podcasts am Stück an, pausiere bei Bedarf, aber vllt. nutze ich sie ein andermal.


#14

Der Dank geht sofort retour, deine grosszügige Datenspende spart gerade extrem viel Zeit ein! :muscle: