Blade Runner 2099

Fans von Blade Runner dürfen sich (zumindest vorsichtig) freuen - diesmal dürften nicht Jahrzehnte vergehen, bis wir wieder in die dystopische Welt der Replikanten zurückkehren dürfen. Amazon hat sich die Rechte an der auf Philip K. Dicks Novelle „Do Androids Dream of Electric Sheep?“ basierenden Reihe gesichert und arbeitet an einem Serien-Sequel zum Film von Ridley Scott beziehungsweise dessen Fortsetzung Blade Runner 2049 von Denis Villeneuve. Executive Producer und Autorin der als Blade Runner 2099 bezeichneten Serie wird Silka Luisa (Shining Girls), Ridley Scott wird als Executive Producer ebenfalls an Bord sein. Weitere Details zur Serie sind noch ausständig.

7 „Gefällt mir“

Jetzt hab ich kurz geschluckt, dachte schon es gibt endlich ein Lebenszeichen vom Spiele-Remaster. Naja Blade Runner geht eh immer, auch in Form von passiver Unterhaltung. :wink:

Hierbei sollte auch nicht unerwähnt bleiben, dass es seit einiger Zeit Blade Runner Comics von Titan Comics gibt, und zwar Blade Runner 2019, Blade Runner 2029 und Blade Runner Origins :slight_smile:

2 „Gefällt mir“