Best and Worst of Kickstarter


#1

Nachdem doch relativ viele Spiele fast nur noch über Kickstarter finanziert und auch vertrieben werden, können wir in diesem Topic ein paar Entdeckungen, Hoffnungsträger und Fails teilen.


#2

Das könnte gleich was sein für Fans der Mega Man-Serie:

Pixel Tactics alleine ist schon ein super 2-Player-Spiel und dann noch mit allen Mega Man-Charakteren, was will man mehr?


#3

Ich bin zwar mittlerweile kein großer Kickstarter Fan, v.a. wenn Spiele die eh bereits vollständig entwickelt worden sind und dann über Kickstarter lediglich vertrieben werden. Beim zweiten Gloomhaven Kickstarter bin ich aber trotzdem mit dabei. Wer auf der Suche nach einem kooperativen Dungeoncrawler sucht, kann ja mal einen Blick darauf werfen.

https://www.kickstarter.com/projects/1350948450/gloomhaven-second-printing/widget/


#4

Wurde bei uns ebenfalls in der Spielegruppe bestellt, sind schon gespannt darauf.


#5


Ebenfalls gebacked, sieht zwar nicht revolutionär anders als andere Deduction-Spiele aus, aber Setting und Idee find ich trotzdem super.


#6

https://www.kickstarter.com/projects/680649956/clans-of-caledonia-a-game-about-whisky-trade-and-g/widget/

Schaut nach einen sehr gut Eurospiel mit area-control Mechanik aus. Gut finde ich auch, dass von einem Ein-Mann-Verlag aus Deutschland kommt.


#7

Morgen geht wohl Deadly Premonition The Boardgame auf kickstarter online. Bin mal gespannt was das für eine Art Spiel sein wird. Die Homepage ist hier zu finden.


#8

Keine aktuelle Geschichte, aber ein Nachtrag zu Mighty No.9

Fans haben damals für 60 Dollar eine “physical Game Box” bekommen. Viele dachten, dass es sich hierbe um das Spiel auf Blu Ray in einem Schuber handelt.

Ein Jahr nach Veröffentlichtung des Spiels wurden nun den Leuten diese Box zugeschickt (das Spiel haben sie wohl schon damals als Download bekommen) und nun ist das einfach eine Papp-Schachtel, die die Leute auch noch selbst zusammen falten sollen!!!

Ein Jahr später und dann so eine Verarschung. Den Aufpreis für einen Pappkarton. Auf Disc gab es das Spiel wohl nur im Handel und das auch letztes Jahr für 30 Euro.

Für was diese Leute gezahlt haben? Keine Ahnung. Insgesamt eine ziemliche Verarschung. Leider woh legal …

P.S.: Und das Game ist dann auch noch schlecht gewesen. Ich fand es ok, aber für viele Mega-Man-Fans eine große Enttäuschung!!!


#9

Hier ist der Karton zum “selber falten” für 60 Dollar :wink: