Asgard's Wrath 2

Bei dieser Art Spiele, wo sich alles rundherum so bewegt als würde ich mich bewegen, wird mir schwindelig. Sofort. Das brauch ich auch nicht nochmal probieren, der Gedanke daran reicht mir meist schon aus. Es gibt ein paar Ausnahmen (wo man sich z. B. herumschwingt statt zu laufen) wo ich damit zurechtkomme, aber Spiele wo sich die Umgebung bewegt oder man selbst komplett am Ort verbleibt sind eindeutig besser geeignet. Die kann ich dann auch stundenlang spielen ohne Folgenerscheinungen. Vom Schweiß bei Beat Saber und Co. mal abgesehen…

1 „Gefällt mir“

Ich hatte nur zu Beginn meiner „VR-Laufbahn“ merkbare Motion-Sickness. Mein Hirn hat sich da recht schnell darauf eingestellt und heute kann ich die wildesten Sachen damit machen ohne Anflug von Übelkeit. Es gibt also durchaus die Chance, dass du dich an VR gewöhnst.

Btw: wann kommz jetzt endlich das Technik-Update für wrath 2? Das nützt ja noch gar nicht die Fähigkeiten der Quest 3 aus. Warte daher noch damit es zu Beginnen.

2 „Gefällt mir“

Ich warte auch schon sehnsüchtig auf das Update um dann weiter zu spielen. Sollte ja bald erscheinen. :pray:

Ein wirklich hervorragendes Spiel das ich dann, obwohl ich schon mehrere Stunden gespielt habe von neuem anfangen werde. :star_struck:

Zum Glück machen mir die wildesten VR Erfahrungen nichts. Motion Sickness hatte ich bis jetzt bei nur ganz wenig Spielen die einfach nur mies programmiert wurden. Zum Glück haben die Entwickler den Dreh schon sehr gut raus. :smiley:

1 „Gefällt mir“

Vor kurzem noch geschrieben das sehnsüchtig auf das Update gewartet wird und schon ist es da! :star_struck:

Hier ein paar Vergleiche:





Der Haken ist, das entweder für bessere Grafik oder für bessere Bildrate entschieden werden muss.

2 „Gefällt mir“

Habe jetzt wieder neu mit dem Spiel angefangen und bin wieder voll und ganz vom Spiel gefesselt. :star_struck:

Das Spiel ist ein Wahnsinn! Von der grafischen Hinsicht das beste das ich je in VR erlebt habe. :heart_eyes: Spielerisch ebenfalls ein wahrer Traum! Das Gameplay ist so was von cool und auch Stunden nach dem Beginn kommen immer wieder neue Features und es ist kein Ende in Sicht. :star_struck:

Die Kämpfe sind immens immersiv. Der Schlagabtausch mit blocken, ausweichen, der gemeinsame Kampf mit den Mitstreitern, die Finisher alles ein wahrer Traum und auch nach Stunden nicht langweilig! :star_struck:
Das Erkunden der genial designten Welt motiviert mich enorm. Wie bei anderen Metroidvania like Spielen möchte ich alles was geht erkunden und drehe jeden Stein um. :sunglasses: Es gibt so viele Höhlen und Geheimnisse die einfach so viel Spaß machen diese aufzudecken.
Die Geschichte wird auch gut erzählt und der Umfang des Spieles stellt alle von mir gespielten VR Spiele in den Schatten.

Ich komm vom Schwärmen gar nicht mehr raus. Dieses Spiel ist wahrlich für mich das Beste VR Spiel überhaupt.

Es gibt auch sehr sehr viele Komfortfunktionen für jene mit schwächeren Magen. Probiert es aus die vielen Hilfen einzuschalten. Wäre Schade wegen Motion Sickness dieses Erlebnis nicht erleben zu können.

2 „Gefällt mir“

Ist wieder etwas her, deswegen wird es Zeit einen neuen Huldigungspost für das für mich beste VR Spiel überhaupt verfassen. :innocent:

Zig Stunden im Spiel gab es wieder eine massive Gameplayerweiterung die wiederum zig neue Wege eröffnet.
Das Kampfsystem mit den neuen Waffen ist wieder hervorragend gelöst und einfach genial umgesetzt. Es macht enorm viel Spaß mit Schild und Peitsche zu kämpfen. :star_struck:

Was mir auch einen ordentlichen WTF! Moment bescherte war als ein Riss aufging und ich urplötzlich im eigenen Wohnzimmer stand. Zuerst dachte ich das das Spiel abgestürzt ist aber als dann die Wand aufgerissen wurde und die Gegner ins Wohnzimmer stürmten war das ein unbeschreibliches Erlebnis! :heart_eyes: So cool gemacht! Wusste gar nicht das Mixed Reality im Spiel ist! :grin:

So, wird Zeit die Welt von Asgard Wrath 2 weiter zu erkunden. Bis zum nächsten Huldigungspost von mir. :sweat_smile:

3 „Gefällt mir“