Apple "Spring Loaded"-Event am 20. April

2 „Gefällt mir“

Wenn es ein neues Ipad gibt weiß ich schon was ich mir bald kaufen werde. :slightly_smiling_face:

(gerüchteküche)

1 „Gefällt mir“

in 30min gehts los

1 „Gefällt mir“

na da war einiges zu sehen.

  • neuigkeiten für apple card (für ö nicht relevant)
  • podcast+ service (ka obs nach ö kommt)
  • itags
  • fliederlila iphone 12 (mini)
  • imacs mit m1-chips
    – + zubehör (farbig passend, und keyobard mit touchid sensor)
  • ipad pros mit m1-chips (12.9" modell mit mini-oled display)
    – + zubehör: das magic keyboard gibts jetzt auch in weiß

Ja- da geb ich dann bald mein jetziges Apple TV 4K und mein iPad Pro 11 Zoll 2020 ab :wink:

Allgemeine Frage…bei dem Preis vom neuen 12.9" iPad Pro mit M1Chip…sollte man da nicht lieber gleich zum MacBook Air mit M1 Chip greifen? Preisunterschied ist so gut wie nicht vorhanden (wenn man zum Beispiel noch das Magic Keyboard dazurechnet) aber mit dem MacBook Air ist man dann doch noch vielseitiger aufgestellt.

du bist generell beim mbair vielseitiger augestellt, weil macos dir doch mehr freiheiten gibt als ipados. das ipad hat sicherlich seine speziellen usecases, die den preis rechtfertigen (apple pencil, super display für diejenigen dies brauchen, wohl auch bessere lautsprecher), aber wenn du nicht auf diese angewiesen bist oder generell den mobilitäts-/formfaktor ipad möchtest, würd ich zum air greifen.

Ich denke, dass ich mit meiner derzeitigen Apple-Vollausstattung (iPhone11 Pro, iPad Pro 2020, ipad Mini 4, i7 Macbook 12" 2017 und in der Arbeit noch ein i7 Macbook 15" 2018) noch einige Jahre zufrieden sein werde. Diese Air-Tag Dinger interessieren mich aber, obwohl ich noch nicht so ganz weiß, wofür ich sie benutzen könnte :smiley:

marketing können sie:

2 „Gefällt mir“

das stimmt, ich bin mittlerweile aber auch ipad pro only unterwegs und mehr als zufrieden.
wobei mein natürlich sagen muss für tägliche abeiten mit excel, diversen bild/videobearbeitungen ist noch kein ersatzmöglichkeit für einen normalen pc oder nb.

Ich fände es toll, wenn das Pro ordentlich an einen zweiten Monitor angeschlossen werden könnte. So wären die Apps wie Word & co noch mehr nutzbar.

Wir benutzen relativ viel Pages und das funktioniert auch am 12,9“ Display sehr gut.

zb:

1 „Gefällt mir“