Anno 1800

Ubisoft hat im Rahmen der gamescom in Köln einen neuen Teil der Aufbaustrategiereihe Anno angekündigt. Der neueste Ableger Anno 1800 spielt dabei zu Beginn des Industriezeitalters im 19. Jahrhundert. Damit erfüllt Blue Byte den Wunsch vieler Fans, die sich nach den Zukunftssettings der letzten Teile eine Rückkehr in die Vergangenheit erhofft hatten. Wenn ihr euch für den Entwicklungsprozess des Spiels interessiert und Feedback geben wollt, könnt ihr euch bei der neu gegründeten Anno Union anmelden.

Der unten eingebundene Ankündigungstrailer vermittelt euch einen ersten optischen Eindruck vom Spiel, in dem ihr als Erneuerer, Ausbeuter, Unterdrücker oder Befreier den Weg zu eurem Imperium selbst bestimmen könnt. Anno 1800 soll Ende 2018 für PC erscheinen.

1 Like

Solche Spiele würde ich mir für Konsolen wünschen… und ja man kann wenn man will die Steuerung so hintrimmen dass es auch auf Konsolen gut funktioniert. Oder man lässt endlich wieder zu, dass man Maus und Tastatur verwenden darf.

1 Like

Releasedate:

Mal sehen ist jetzt die dritte Verschiebung.

hatte jetzt die email im postfach, dass ich zugang zur closed beta bekomme und 3 leute einladen kann. - mag wer?

diese läuft dann “from January 31st (7PM GMT), until February 4th (6PM GMT)”. invites müssen binnen 48h akzeptiert werden.

spiel ist nur in englisch verfügbar in dieser phase und kann schon jetzt preloaded werden.

1 Like

Open Beta incoming!

open beta - seit heute in der früh live. hoffentlich komm ich dieses wochenende ordentlich dazu es zu testen.

2 Like

Anno 1800 im SHOCK2-Review von Silvia Scherz & @Jokus :slight_smile:

2 Like

richtig unheimlich wie mir sofort der soundtrack von anno 1602 in den kopf schießt und leise im hintergrund abgespielt wird wenn ich den artikel lese, selbst den wechsel zum kampftrack hat mein hirn vollzogen als die schlachten angesprochen wurden :scream::grin:

2 Like

Hat wer von auch Anno 1800 schon? Und wenn ja, habt ihr euch die Credits schon angesehen?

1 Like

2 Like