Android/iOS App Tipps für Kids


#1

Gerade gefunden:

PAW Patrol: Welpen heben ab
Die Android App ist gerade kostenlos statt 4,29! (also kein Free2Play Käse)

PAW Patrol: Welpen heben ab ist eines der Nickelodeon-Spiele für die Reihe und ist für Vorschulkinder gedacht. Man sucht sich einen seiner Helden aus und muss Aufgaben erfüllen. Die Komplexität ist dabei auf kleinere Kinder abgestimmt, man muss eigentlich nur per Wischgeste steuern und Knochen aufsammeln, gelegentlich Zahlen und Formen erkennen und nachzeichnen. Gedacht ist das Spiel für Kinder von 3-7 Jahren. Vielleicht ist das ja was für eure Kinder.


#2

Danke für den Tipp! Könnte was für meinen Kleinen sein, der liebt Paw Patrol. :blush: Leider nur Gratis auf Android. Habe es aber jetzt mal am Handy runtergeladen.


#3

Arrr kinder sollten nicht am Handy rumspielen. Finde ich einfach nicht gut.


#4

Da geb ich dir vollkommen recht. Bei uns darf er auch nicht mit Handy oder Ipad spielen. Das höchste der Gefühle ist dem Papa dabei zusehen zu dürfen. :laughing:


#5

Das ist halt auch eine Hekelei.

Wir sind auch sehr restriktiv was spielen am IPad betrifft, aber es gibt halt solche und solche Apps. Am Handy mag ich das auch nicht, Bildschirm zu klein, aber ab und an am IPad darf er schon.

Jetzt wurde er sechs, jetzt starten wir mal ganz soft mit Mario Kart.


#6

Muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden. Ich persönlich finde es einfach nicht gut kindern das Handy oder das Ipad zum spielen in die Hand zu geben.

Irgendwann bleibt es eh nicht aus nur möchte ich so spät wie möglich “damit anfangen” .


#7

@Wiesi: Heckelei? Möglicherweise aber meiner ist erst drei da braucht er das Handy/Ipad noch nicht. :wink:
In der heutigen Zeit kann man aber sowas sowieso schwer verhindern. Dann lieber den Kleinen den korrekten Umgang damit beibringen und das Ganze reglementieren.


#8

Verständlich. Meiner ist 6 und der spielt alle 3 Monate, grad wenn es ihm mal einfällt. Haben auch “fernschauen” lang stark reglementiert, jetzt ist es natürlich etwas mehr. Ist aber nicht schwer, wir schauen so gut wie nie tagsüber.

Gespielt hab ich vor ihm auch nie, so kam er erst gar nicht drauf, dass das vielleicht nett sein könnte.