Aktuelles mobile Seitendesign shock2.at


Hallo Leute,
wenn ich aktuell auf meinen 6Zoll Handy, mit Chrome, einen Artikel auf shock2.at öffne, dann bleibt mir nicht einmal 1/3 des Displays um irgendwas zu lesen, geschweige denn ein Bild oder ein Video anzuschauen.
Vielleicht bin ich hier der einzige Überempfindliche, aber mich stört das wirklich.
Ist das wirklich (@Michael Furtenbach) so gewollt?
LG Flizzow
PS: bin gerade im Urlaub, darum habe ich auch die Muse dies zu Posten. :slight_smile: Werde erst ab Montag (21.9.) wieder regelmäßigen Internet Zugang haben.

Schau ich mir an, sollte natürlich nicht so sein. Wobei ich da auch einiges sehe das du einfach wegklappen kannst. Aber wie gesagt sollte nicht so sein. Danke dir für den Hinweis.

Sollte jetzt deutlich besser sein. Und es gibt jetzt auf Smartphones einen „Dark Mode“ für die SHOCK2 Webseite. der einfach aus und eingeschaltet werden kann. (Sonne/Mond Icon)

Guten Morgen,
schaut super aus! Und ein Nachtmodus für den „Süße-Träume“ Check im Bett ist genial. :wink:
Bin schwer begeistert über die schnelle Reaktion und den gelungenen neuen Aufbau der Mobile-Ansicht. TOP
GLG Flizzow

1 Like

Auf meinem iPhone XS schaut die neue Ansicht super aus, tolle Arbeit @SHOCK!

Einzig beim Suchfeld im Menü auf der Homepage habe ich ein grafisches Oopsie, da schiebt sich igendein Element mit rein - stört aber die Funktionalität nicht.

Eine allgemeine Sache: aus dem Forum gibt es keinen Link zurück auf die Seite, oder? Den vermisse ich. Sonst aber ein großer Sprung nach vorne!

die gepinnten topics im forum sind auch nicht ganz so gschmeidig da sie enorm viel platz wegnehmen. vielleicht ist es möglich die inhaltsbeschreibung/vorschau ausblenden?

Aha, mal sehen was das ist :slight_smile:

Gibt es, aber derzeit nur in der Desktop Ansicht.