Agatha All Along

Agatha Harkness ist bereit für ihren großen Auftritt: Nach langen Spekulationen über einen möglichen Releasetermin sowie zahlreichen Titeländerungen (seit der Ankündigung wurden Untertitel wie „House of Harkness“, „Coven of Chaos“, „Darkhold Diaries“ und zuletzt (in Anspielung auf C.S. Lewis „The Lion, The Witch and the Wardrobe“) „The Lying Witch with Great Wardrobe“ verwendet) gab Disney im Rahmen der Upfronts endlich neue Details bekannt: Die Serie, die nun unter „Agatha All Along“ bekannt ist, erscheint ab 18. September auf wöchentlich auf Disney+. Heute haben Marvel und Disney den ersten Trailer veröffentlich:

Teil des WandaVision-Spin-Offs, das Produzentin Debra Jo Rupp allerdings auch schon als zweite Staffel der Serie mit völlig anderen Vorzeichen im Stil von Serien wie American Horror Story bezeichnete, sind Kathryn Hahn als Agatha, Emma Caulfield Ford und die schon genannte Debra Jo Rupp, die ihre Rollen aus der ersten Staffel erneut aufnehmen. Dazu kommen Broadway-Königin Patty LuPone, Aubrey Plaza, Joe Locke, Sasheer Zamata und Ali Hahn. Die Mini-Serie soll neun Episoden umfassen.

3 „Gefällt mir“