5. Asterix-Leserunde: "Tour de France"


#21

Hab den Band gestern gelesen. Bin eher gespalten. Vielleicht müsste man sich besser mit den regionalen Unterschieden in Frankreich auskennen um den Witz hinter vielem zu verstehen. So ist es für mich leider einer der schlechteren Bände. Schon der Grund warum die Asterix & Obelix losziehen und etwas beweisen müssen ist für mich… sagen wir “schwach”. Danach wird jedes Dörfchen/Städtchen im Schnelldurchlauf abgehandelt. Hier fehlt mir eindeutig die Handlung und lustig war es auch nicht.

1/5


#22

Oje. :confused:
Spannend, wie unterschiedlich da die Wahrnehmung ist. Was war denn bisher dein Highlight unter den ersten Bänden?
Mir hat er ja gut gefallen. Allerdings bin ich in dem Punkt deiner Meinung, dass der Grund für die Reise nicht wirklich schlüssig war.


#23

Die wahren Highlights kommen erst in den etwas späteren Bänden, also jedenfalls für mich. Dauert aber noch ein wenig bis die an der Reihe sind! :wink: