32. Asterix-Leserunde: "Asterix und Latraviata"

Wann wird gelesen? Von 8.7. bis 21.7.19 – Man kann aber natürlich gerne auch noch nach diesem Zeitraum im Topic weiterplaudern! :slight_smile:
Was wird gelesen? Asterix und Latraviata
Und dann? Dann könnt ihr hier einfach euren Senf dazu abgeben. In welcher Form auch immer. Was auch immer ihr dazu sagen wollt. Wann immer ihr im Lesezeitraum das Bedürfnis danach habt – egal ob ihr schon mit dem ganzen Band fertig seid, oder nach Seite 3 bereits unbedingt etwas loswerden wollt. Da mehrere Leute den Band in diesem Zeitraum lesen werden, kann man sich dann super austauschen.

Und so gehts nach dieser Leserunde weiter:
22.7.-4.8. – Asterix plaudert aus der Schule
5.8.-18.8. – Gallien in Gefahr
19.8.-1.9. – Asterix & Obelix feiern Geburtstag
1.9.-15.9. – Asterix bei den Pikten
16.9.-29.9. – Der Papyrus des Cäsar
30.9.-13.10. – Asterix in Italien (für diesen Band gibt es hier schon ein Topic, ich hab ihn nur der Vollständigkeit halber hier eingeplant).
ab 24.10. – neues Album! “Die Tochter des Vercingetorix” :partying_face:

Wow, okay, also dieser Band hat mich echt voll überrascht.
Zuerst sieht man mal die Eltern von Asterix und Obelix! :exploding_head:
Und dann all diese Anspielungen auf Werbesprüche und Marken und so! Das war mir, ehrlich gesagt schon zu viel, obwohl ich vielleicht grad mal die Hälfte davon erkannt hab. Aber von Red Bull über Ärzte-Songtexte bis hin zu den Weight Watchern is da ja alles dabei. :astonished: In diesem Fall würde mich tatsächlich wieder mal interessieren, welche Sprüche in der Originalsprache verwendet wurden, oder auch wie diese Szenen sich eben in den diversen Sprachen verändern.

Gezeichnet fand ich diesen Band echt gut! Überrascht, hat er mich, wie gesagt auch sehr. Irgendwie fühlte sich die Lektüre generell ganz anders an, als bei den vorherigen Bänden. Ich kann aber gar nicht genau ausmachen, worans lag bzw. waren es viele Kleinigkeiten. Für mich persönlich auf jeden Fall ein Asterixband, den man lesen sollte. :slight_smile: