29. Asterix-Leserunde: "Asterix im Morgenland"

Ich freu mich grad sehr auf diese Leserunde! :slight_smile: Denn das Cover von diesem Album fand ich immer besonders ansprechend. Trotzdem kenn ich den Inhalt noch nicht. Mal sehen was der Band da so hergibt. :wink:
Und nur noch zwei Bände, dann ist schon wieder Sommer und Urlaub angesagt! :scream:

Wann wird gelesen? Von 27.5. bis 9.6.19 – Man kann aber natürlich gerne auch noch nach diesem Zeitraum im Topic weiterplaudern! :slight_smile:
Was wird gelesen? Asterix im Morgenland
Und dann? Dann könnt ihr hier einfach euren Senf dazu abgeben. In welcher Form auch immer. Was auch immer ihr dazu sagen wollt. Wann immer ihr im Lesezeitraum das Bedürfnis danach habt – egal ob ihr schon mit dem ganzen Band fertig seid, oder nach Seite 3 bereits unbedingt etwas loswerden wollt. Da mehrere Leute den Band in diesem Zeitraum lesen werden, kann man sich dann super austauschen.

Zum Shock2-Review Special von Thomas Mülbradt geht es hier:

Und so gehts nach dieser Leserunde weiter:
10.6.-23.6. – Asterix und Maestria
SOMMERPAUSE
1.9.-15.9. – Asterix bei den Pikten
16.9.-29.9. – Der Papyrus des Cäsar
30.9.-13.10. – Asterix in Italien (für diesen Band gibt es hier schon ein Topic, ich hab ihn nur der Vollständigkeit halber hier eingeplant).
ab 24.10. – neues Album! “Die Tochter des Vercingetorix” :partying_face:

1 Like

Mann, da hab ich mich so auf diesen Band gefreut, und dann is er eine solche Enttäuschung (und das kam nicht nur von den hohen Erwartungen davor!). Also die Bilder geben voll viel her, finde ich! Selten so viele verschiedene Tiere und dynamische Zeichnungen in einem Asterixband gesehen. Und über die Namen hab ich mich hier wirklich sehr amüsieren können! :smiley: Aber die Story an sich fand ich leider echt fad. Viel zu viele Wiederholungen. Und die letzte Seite ging für mich gar nicht. :roll_eyes:

1 Like