Judgment

Der Trailer sieht ja sehr interessant aus.

Hab noch kein Yakuza gespielt, wär da Judgment evtl ein guter einstieg in die Serie? Vom Setting bzw das Detective Setting wirkt da nämlich interessanter als das normale Yakuza Setting auf mich. ^^

Und aus irgendeinem Grund seh ich das Spiel nicht im XBox Store. :thinking:
39,99€ für die Retail ist aber auf jedenfall sehr Fair. Evtl schlag ich direkt da zu?

Das Teil unterscheidet sich schon stark von den Yakuza-Spielen. Würde es daher nicht als Einstieg für die Reihe sehen. Als eigenständiges Spiel ist es aber sehr gut.

1 „Gefällt mir“

Also bei mir war es am Mittag drin. Habs nämlich gekauft. :smiley:

Habs mir jetzt einfach mal geholt, mal schauen wie’s mir zusagt.

@Athavariel seltsam hab nur auf der Webseite geschaut, da fand es gar nichts und in der App hats es zwar gefunden, konnte es aber nicht kaufen. :man_shrugging:t2:

Aber egal wollte eh die Disc, weil ich testen will ob bei den Series X Only Discs auch der Online Check verpflichtend ist… sollte das so sein werd ich mich wohl echt entgültig geschlagen geben und auch immer mehr auf die Discs (und damit auf Vollpreisspiele) pfeifen… :confused:

@G-Virus Ah wie es bei der Website war weiss ich nicht. Habs direkt von der Konsole gekauft.

Judgment Countdown Website eröffnet

Sega hat eine Countdown Website zu Judgment eröffnet, auf der am 07.05.2021 um 16:00 Uhr (MEZ) eine Ankündigung stattfinden soll.

Link zur Judgment Seite: https://ryu-ga-gotoku.com/20210507/de/

Quelle: gamefront.de

Hab begonnen

Recht witzig, wenn man vorher Yakuza 7 gespielt hat, danach Judgment und einige der englischen Stimmen erkennt :grinning_face_with_smiling_eyes:

Finde generell das die englische Synchro eigentlich ein sehr hohes Niveau hat im Gegensatz zu manch anderen Spielen.

Ich spiele solche Spiele im er mit der Originalsynchro, mache ich auch wenn ich einen Anime schaue, denn wenn die Charaktere was anderes als japanisch sprechen fühlt sich das für mich nicht richtig an. :upside_down_face:

1 „Gefällt mir“

Sehe ich auch so - diese Spiele sind zu tiefst japanisch und daher gehört auch die jap. Synchro einfach dazu.

2 „Gefällt mir“

Womöglich neues Judgment Spiel geleakt

Sega bereitet für den 07.05.2021 um 16:00 Uhr (MEZ) eine Ankündigung zu seiner Judgment-Serie vor, zu der anscheinend bereits ein Trailer geleakt wurde. Der Clip ist nur 9 Sekunden lang.

Quelle: gamefront.de

Könnte mir gut vorstellen, dass das neue Judgment-Game bereits Donnerstag Abend auf der „State of Play“ von Sony angekündigt werden könnte …

Hab jetzt mal mit dem 1. Begonnen, leider noch nicht viel Zeit gehabt, aber die kurze Zeit die ich im Spiel verbracht hab macht schonmal sehr viel Lust auf mehr. Die Welt wirkt irrsinnig lebendig und der schräge Stil von dem Spiel haben definitiv was.

Bin mal gespannt wie langs mich halten kann und ob ich danach dann auch mal die Yakuza Spiele ausprobiere. Irgendwie hät ich jetzt Lust bekommen und da eh fast alle im Gamepass sind… :grin:
Nur die Spielzeit bei den Spielen schreckt noch etwas ab… ^^

Geh, mach auch mit, viel Nebenkram kann man weglassen Yakuza 1 hast in knapp 20h. :smiley:

1 „Gefällt mir“

Das ist jetzt nicht unbedingt kurz :wink:

Ach, wenn man sich wirklich nur auf die Hauptstory konzentriert geht das sicher auch wesentlich schneller. Ich tippe auf unter 10 Stunden.
Die Ablenkung durch Nebenaufgaben und Aktivitäten ist nur eben sehr groß. :grinning_face_with_smiling_eyes:

@Judgment: sieht toll aus! Da ich gerade sowieso die Reihe durchsüchtle kommt dieser Teil definitiv auch mal dran. Vielleicht gibt es dann auch schon die neuesten Teile im Gamepass. :laughing:

1 „Gefällt mir“

Jugment werd ich in jedem Fall auch spielen, hier frage ich mich nur erst 7, dann Judgment? weil so richtig heiß bin ich auf Beide nicht, auf 7 wegen dem Kampfsystem nicht (das mir dann hoffentlich doch extrem gefällt) und auf Judgment weil eben nicht Yakuza und im ollen Kamurocho.

Und jetzt hoffe ich natürlich das mich aufgrund der geringen Erwartung beide wegblasen :grimacing:

1 „Gefällt mir“

Video aus dem Sequel?

https://twitter.com/judge_sega/status/1387783840429662211?s=21

seufz

die letzten tage mit dem spiel angefangen, hat mir bisher recht gut gefallen. das japanische setting ist natürlich eine umgewöhnung im vergleich zu westlichen spielen, aber nach ein paar minuten ist man drinn; technisch ist es auf der ps5 okay. grafisch ganz stimmig, aber schon allein auf grund des alters kein next-gen-bomber.

aber dann heute die große ernüchterung: mein letztes save-game war weg. ich war eigentlich schon fast mit chapter 1 fertig, was doch ~3h oder so bei mir waren und mein letzter speicherstand ist, als ich den fall überhaupt erst annehme, der mich dann beschäftigt. da ist nicht nur im spiel einiges passiert, aber va die vielen fußwege dazwischen… o-i-d-a :f frust

Ich bin gut 8h im Spiel und bin begeistert. Ich war aufgrund des immer gleichen Schauplatzes schon etwas skeptisch aber den lächerlich coolen super Detektiv zu spielen ist fast genau so super wie „stone face japano Jesus“ Kiryu.
Ja die „ich verfolge Menschen“ Mechanik ist schon beim dritten Mal nur so lala aber in Summe ists schon cool. Auch das die Umgebung gut zerstörbar ist finde ich fein. Nur das man Inventar auch zerbricht wenn man dagegen läuft würde nach einen witzigen Game two Sketch schreien, ich mein man will echt nicht das Yagami ins Büro oder die eigene Wohnung kommt :rofl:

3 „Gefällt mir“
1 „Gefällt mir“