Zusteller Post AT - meine persönliche Hölle auf Erden. Was sind eure Erfahrungen?


#81

Spiele bestelle ich nie bei Amazon


#82

Ich auch nicht mehr sofern ich es zeitnah zum Release spielen will.


#83

Mir ist’s recht egal, weil ich eh warten kann, wenn’s günstiger ist. Ich mag nur keinen Versand ohne Tracking. Weil mit Tracking haftet der Transport für die Ware.


#84

Jep! Ich kauf sehr wenig spiele aber wenn ich dann mal heiß auf ein Game bin will ich es Spätestens am Erscheinungstag haben. Alle anderen Spiele kaufe ich dann sowieso im Sale oder Gebraucht. Aber das in den Laden fahren und das Spiel holen worauf man seit ner ewigkeit wartet gehört für mich irgendwie dazu :slight_smile: Früher fuhr ich schnell mal 30km(eine strecke) mit dem Auto um ein Spiel einen tag früher zu bekommen :slight_smile: Gott sei dank kann ich mittlerweile zu fuss zur shopping city gehen :wink:


#85

Nach teils haarsträubenden Erlebnissen mit diversen Paketdiensten (ein aufgebrochener Postkasten um das, für den Einwurf zu große Paket einzulegen, war die Krönung) habe ich folgende Lösung für mich gefunden.
Um den Transport durch DHL, DPD und Konsorten zu umgehen, lass ich von Amazon alles nur noch zur Post-Abholstation liefern. Bin sowieso nicht daheim wenn der Paketdienst kommt und erspar mir das Anstellen beim Postamt oder das Suchen nach den kleinen diverseren Paketdienstläden (mit teils unmöglichen Öffnungszeiten).


#86

Bei Amazon würde man bestimmt trotzdem Ersatz bekommen. Was die Kulanz angeht sind die einfach toll.


#87

Das neue Mario via Amazon bestellt und am Erscheinungstag erhalten - mit der Post.

Man muss auch mal die guten Sachen erwähnen.

Dafür lag unlängst ein rsa Brief samt gelben Zettel im Stiegenhaus.


#88

Was ich heute bekommen hab von Post und FedEx:

  1. Mario Odyssey
  2. Antireflektierende Schutzfolien für den New 2DS XL
  3. Jahresabrechnung mit einem für mich echt netten Guthaben!

Endlich Mal NICHTS, das mich ärgert :relaxed:


#89

Update zu DHL: auch Heute, 3 Tage nach dem Sortierungsproblem hat sich der Status nicht verändert. :+1: :joy:

Nächster Frustmoment: diesmal nicht DHL sondern UPS/Ubisoft

Habe mir schon im Sommer die “Gods Edition” von Assassins Creed Origins im Ubisoft Store bestellt.

Andere Käufer in Österreich haben diese bereits am letzten Donnerstag, also am Feiertag von UPS geliefert bekommen!
Habe dann am Samstag höflich nachgefragt wo meine Version ist weil ich dachte das die vielleicht bei einem Nachbarn gelandet ist. Da es im Store laut Ubisoft Forum sehr häufig vorkommt das gar keine oder zu spät eine Versandbestätigung samt Trackingnummer geschickt wird.

Plötzlich bekam ich Heute eine Versandbestätigung. Ich habe dann schon etwas weniger freundlich geschrieben ob ich als Kunde eventuell nicht ernst genommen werde weil man sich wohl beschweren muss damit etwas verschickt wird da es den Anschein macht vergessen worden zu sein. Als Entschädigung wurde mir ein 20% Gutschein für den Store wo ich nie im Leben jemals wieder etwas bestellen würde geschenkt. (lächerlich da man mit 100 Ubisoftpunkten ebenfalls diesen Gutschein freischalten kann)

Nachdem laut Tracking die Lieferung erst am 6.11 erfolgen wird haben ich eine noch wütendere Mail geschickt und mich beschwert und mich auch über die"Entschädigung" beschwert. Mal sehen ob ich diesmal wieder Mail vom Shop bekomme. :smiling_imp:

Moral von der Geschichte: bestellt niemals im Ubisoft Store!


#90

@Gatar.
DHL liefert nur Dienstag bis Samstag.
Ist bei mir auch schon oft passiert, dass eine Lieferung, die ich vor dem Wochenende bekommen sollte, dann erst am Dienstag erhalten habe.


#91

Achso. Und Montags liefern die überhaupt nie? Was soll denn sowas bitte ist doch lächerlich für solch ein großen Paketzusteller.

Der Laden wird immer unsympathischer.


#92

Genau. Montag wird von DHL in Österreich kein Paket zugestellt.


#93

Oh maaaan wie zach! Ja manche Leute muss man anscheißen, damit die einen ernst nehmen. Traurig, aber auch ich musste es erst lernen.


#94

Bei euren problemen würde ich echt mal überlegen ob es nicht schlauer wäre die Spiele direkt im Laden zu kaufen. Kaum einer wird soviel stress haben um mal kurz in nen laden zu gehen. Da zahl ich gerne 5€ mehr und hab keinen Frust…


#95

Frust oder gar Problem gibt es eigentlich gar nicht. Abhängig davon es am Releasetag zu haben bin ein ich schon lange Zeit nicht mehr. Es geht nur ums Prinzip und die Unfähigkeit von Lieferanten.
Ich bevorzuge auch den direkten Einkauf im Geschäft gerade da bekommen mit man es pünktlich und nicht selten früher. :stuck_out_tongue_winking_eye:


#96

Wenn mans im Geschäft bekommt.

Ich misse die Zeit als Jugendlicher nicht wo ich täglich Saturn, Libro und co abgeklappert hab und Games meist nie am Release eher Tage danach in den Regalen waren.

Dann lieber bestellen.


#97

Beim Switch Release waren die Spieleregale leer.
Aber bei normalen Spielereleases würde mir sonst persönlich kein negatives Beispiel einfallen das Shops die Artikel erst Tage später erhalten hätten. (außer vielleicht Klim Bim Läden in der Pampa :stuck_out_tongue_winking_eye:).

Im Gegenteil eher ein zwei Tage früher. Je nachdem ob sich getraut wird es früher rauszugeben.


#98

Bekam bis jetzt auch JEDES spiel spätesrens am Release tag und das seit 20 Jahren :slight_smile:

Eines möchte ich noch los werden, es gibt von natur aus unfähige packet zusteller nur glaubt ihr gar nicht welchen druck die da Teilweise haben. Die Verdienen echt nicht viel und bekommen teilweise soviel aufträge das sie ob sie wollen oder nicht gar nicht alles schaffen können oder erst nach 12 stunden nachhause kommen.


#99

Schön für euch :+1: Ich bin jahrelang div. Libros, Kastner und Saturn in Graz abgegangen und wurde oft endtäuscht. Daher bewtell ich nur mehr. Erdpart mir unnötiges rumgerenne.


#100

Was für ein Geschäft ist Kastner?