Zuletzt gekaufte Brett- Karten- und Rollenspiele


#161

heute in urlaub gefahren, irgendwo vor graz draufgekommen: alles bedacht, ABER: keine spiele für die erwachsenen. gut, mit dem kleinen kommen wir eh zu nix, aber die gunst der stunde genutzt und in graz schnell

  • exploding kittens (preis/verpackungsgröße/inhalt ist ja leider wirklich ein schlechter scherz!) und
  • the mind

gekauft, nachdem die dame des hauses in shopping-laune war.

ich hab neulich auch noch

  • munchkin 1+2 gekauft.

freu mich schon auf alle drei spiele…


#162

Hero realms

Kleiner, sehr billiger Deckbauer, bei dem man Gefechte a la Hearthstone bestreitet. Super simpel, sehr abwechslungsreich. Koop-Kampagne erscheint demnächst.


#163

Sodala meine Frau möchte unbedingt das Thema Brettspiel angehen, jetzt im Winter wo die Tage dafür super geeignet sind, haben wir uns gedacht wir tasten uns da jetzt mal ran. Gekauft wurde The Walking Dead weil es anscheinend Koop spielbar ist. Bin gespannt.


#164

Ja, jetzt kommt die beste Brettspielzeit. Walking Dead Spiele hab ich noch keines gespielt (und ich spiel echt viel), aber wenn euch Zombies interessieren und ihr kooperativ spielen wollt:

  • Winter der Toten
  • Zombicide

Für Tipps einfach melden.


#165

Hey Cool, vielen Dank!


#166

Eigentlich überhaupt nicht frisch gekauft, aber lange herumliegen gehabt und erst jetzt ziemlich reingekippt: Betrayal at House on the Hill. Interessante Spieldynamik, weil man zuerst als Team ein altes Herrenhaus erkundet (das jedes Mal beim Erkunden neu gelegt wird, das Layout ändert sich also), und dann ab einem gewissen Punkt ein “unheimliches Ereignis” eintritt, durch das überhaupt erst klar wird, was zu tun ist. Dabei zerreißt es dann das Team auch normalerweise in zwei Teile (es gibt aber AFAIK Ausnahmen) - einer wird zum bösen Gegenspieler, die anderen spielen gegen ihn, jede Fraktion weiß aber vor allem, was sie tun muss, aber nicht unbedingt, was der Gegner zu erledigen hat. Spannend ist es insofern, weil es im Grundspiel 50 verschiedene Möglichkeiten gibt, um was es überhaupt geht, und sich die bislang sehr unterschiedlich gespielt haben. Balancing scheint nicht ganz hinzuhauen (wir haben die 1. Ausgabe und es war bis jetzt für den “Bösen” meistens recht schwer, zu gewinnen) und es gibt eine Tonne Errata zu dem Spiel (auf die wir natürlich erst draufgekommen sind, nachdem wir ewig Regellücken ausgenutzt haben, die man schon längst revidiert hat - vermutlich hatte es der Böse auch deshalb so schwer), aber es macht Laune mit seinem relativ einfachen Mix aus Rollenspiel ultra-light (es gibt verschiedene Chars und jeweils vier Stats), den eigentlich simplen Regeln und dem asymetrischen Gameplay, wenn der Haunt ausgelöst wird.

Nachteil: Spiel gibt’s glaub ich nur auf englisch, was uns nicht stört, aber z.T. unsere “üblichen” Brett-Mitspieler. Wir warten also jetzt schon wieder ein wenig drauf, dass unsere Rollenspielrunde zusammenkommt, die haben damit weniger Probleme (obwohl wir mit ihnen eigentlich DSA weiterspielen sollten ^^)

Einen Fantasy-Ableger gibt’s auch, hab ich gesehen - der spielt dann mit dem Baldur’s Gate-Setting.


#167

Heute ist ein neues Projekt auf Kickstarter gestartet.

https://www.kickstarter.com/projects/troubadour/hagglethorn-hollow/description

Könnte für Tabletop Spieler interessant sein. Die einzelnen Komponenten sind modular und von einem (ehemaligen?) Mitarbeiter von Weta Workshop entworfen.

Hier noch ein Video mit Adam Savage (Mythbusters) und dem Entwickler:

Sieht verdammt cool aus, der Preis aber auch dementsprechend hoch…


#168

Mal gegönnt weil gerade bei “Müller” (in D) im Angebot:
Monopoly MarioKart


#169

willst du @wiesi provozieren? das spiel wird nicht besser nur weils die mario kart version ist… :wink:


#170

ALLES wird besser mit MarioKart Branding :sunglasses:


#171

Ein Sega Rally Monopoly braucht die Welt!


#172

:neutral_face:


#173

Ich wollte dich jetzt nicht traurig machen! :scream:


#174

Ich lachte! Aber das muss sogar ich zugeben, Monopoly Gamer ist eine erfrischende Ausnahme.

Die Spezialaktionen des Würfels und die Fähigkeiten der Charaktere beleben das Spiel ungemein und werten es auf.


#175

Was ihr alle gegen Monopoly habt… es muss doch nicht jedes Spiel schwierig/anstrengend sein…


#176

Dazu verweise ich auf

Dort wird das Thema hinlänglich behandelt.


#177

Es ist eher schockierend als traurig dass du ein Igel-Monopoly willst. Eine DK Edition zB klar aber die Stachelrübe? Mhhhh…

Edit: grad nochmal gelesen und gesehen dass es um SegaRally und nicht SegaAllstar HubaBuba Transformed geht. Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil. Du bist rehabilitiert.


#178

Flamme Rouge: Peloton

Erweiterung für eines unserer absoluten Lieblingsspiele. Nun kann auch mit 5 oder 6 Spielern um die Wette geradelt werden und es gibt neue Streckenabschnitte.


#179

wenn du es probiert hast würd mich ein kurzes review interessieren. das einzige review auf amazon meint dass es mit 5 zu voll wird und sich immer windschatten ergibt bzw man kaum überholen kann.
kopfsteinpflaster klingt aber spannend!
laut HP ist nun auch ne „wind und wetter“-erweiterung in arbeit.


#180

5-Minute Dungeon, für alle Stress resistenten unter euch. Eine klare Empfehlung von mir.