Whisky/Whiskey


#161

Mach mich bloß ned neidig^^


#162

Meine Frau mal eben mitgebracht, denke ivh wusste warum ich sie heirate^^

Toller Standart, geile Flasche.


#163

Ist sie auch so fesch wie die Flasche? :wink:


#164

Also wenn ich sie anhand von Tasting Notes beschreiben müsste würde ich sagen:

Angenehm süße fruchtnoten, weicher Charakter, verpackt ihn einem feurig, pfeffrige Gwand, mit langanhaltenden leicht torfigen Abgang. Also jaaa^^


#165

Sehr schön … die neue Flasche schaut super aus. Highland Park läßt sich ja beim Flaschendesign immer etwas einfallen. :tumbler_glass:

Ist das der normale 12-jährige, oder einer von einer Sonderserie?
Und die wichtigste Frage - wie schmeckt er dir? (ich bin ja ein Highland Park Fan)


#166

Nene der ganz normale Standard 12er.
Flaschendesign sehr schön, macht definitiv was her und sieht deutlich besser aus als die alten. Schwerer dicker und recht kurzer Korkverschluss, auch interessant.

Geschmacklich definitiv mal was anderes, meine Sherry Bomben und Islay Höllenfeuer-Rauchkreaturen^^ passen nicht immer, da kommt der HP gerade recht. Fruchtig, stark nach sauren Apfel, Birne und leicht Kirsche, im Mund später sehr Leder dominant, kalter Rauch, Zigarrenasche. Angenehme Kombi auf die man vielleicht nicht immer Lust hat aber definitiv mal was anderes im Regal und es macht ihn schon sehr eigen im positiven und somit auch anders. Er hebt sich gekonnt ab von anderen Standards.


#167

Screenshot_20180926-090446

Den Werten Herren hier hat ich auch schon im Glas.


#168

Die Frau oder die Flasche?


#169

Da wir hier Experten haben: lohnt der “Suntory Toki” Japanese Whiskey 40%?


#170

Meines Erachtens lohnt er sich nicht, die drei Destilleries die da geblendet wurden sagen mir alle nicht so zu, auf der anderen Seite um 30 Euro nicht viel verhaut. Warum gerade der? Halte von Beam Suntory recht viel und da kommt heuer auch noch einiges interessantes auf den Markt.


#171

Ok, danke für die Antwort. Wollte mal nen “Japaner” probieren. Bei uns im Supermarkt gibts diese Woche einige Whiskey Angebote und im Prospekt ist auch der “Toki” mit abgebildet. Ich werd ihn jetzt wohl aber nicht holen. Findet sich bestimmt was lohnenderes. :smiley:


#172

30 Euro und definitiv lecker, Blend aus Japan und bei jedem Merkur zu kaufen. Hibiki 12 kann ich noch empfehlen. Leider sind die Japan teilweise so extrem gut, das sie zum einen schnell weg sind, teuer sind und mit den 0,50 Flaschen muss man sich auch anfreunden.


#173

Ich fand den genau so schlecht wie jeden ungetorften um < 20 €


#174

Den hatte ich vorhin tatsächlich auch in der Hand. Wollte grad mal nachforschen ob der was taugt. Perfekt. Demnächst mal probieren. Danke.


#175

Yamazaki ist schon eine ganz eigene Liga. Die guten kommen aber halt kaum noch rüber, weil man selbst in der Distillery momentan keine mit Zahlen bekommt. Eine Special Edition und das wars und da auch nur pro Kunde eine Flasche.

Japanische Whiskeys zahlen sich dann aus, wenn man sie selbst mitnimmt, der Nikka from the Barrel kostet
zB in Japan im Supermarkt knapp 2000 Yen, das sind so roundabout 15€. Dann kann man echt nix mehr falsch machen.

Toki hab ich getrunken, würde ihn so in die Liga vom from the Barrel setzen. Von denen, die man bei uns leicht bekommt, mag ich den Chita als “billigeren” doch eine Spur mehr. Dann den From the Barrel. So insgesamt aber die Coffeys von Nikka und dann der Yamazaki Distillers Reserve.

Ich mag die Whiskey Kultur Japans ja sehr gerne, selbst der ewige Highball, der anfangs wie ein Frevel wirkt, beginnt irgendwann richtig nett zu werden, weil man halt überall einen bekommt und die Supermarkt Wiskeys (also der gelbe Suntory und der Nikka Black) pur echt ungenießbar sind.


#176

Passend zum Topic gibts heute ein Amazon Tagesangebot: Bis zu 32% reduziert: Ausgewählter Whisky
(partnerlink)


#177

Leider versenden die wenigsten nach AT, aber für die Deutschen immer wieder nice.


#178

Ich habe ein Lagerfach in Deutschland , hier kann ich weiterleiten nach AT.
Das ist kostenlos und kann ein jeder machen.
Das ist in den meisten Fällen sicher billiger wie direkt nach AT schicken lassen…
Ich hab 10km zur Grenze und kann halt direkt hin!


#179

Whhaat? Klingt spannend muss ich mir ansehen.


#180

z.b LogoiX - Lager und Versandservice, Deutsche Lieferadresse, Paketversand, Speditionstransport