The world ends with you - Final Remix (Switch)


#1

Auch das wurde bei der Mini - Direct angekündigt. Ich bin am DS mit dem doppelten Kampfsystem nicht zusammengekommen. Mal schauen, wie es hier umgesetzt wird. Ist auf jeden Fall ein Blick wert. Eines der außergewöhnlichsten RPG´s der letzten Dekade.


#2

Habe mir TWEWY geholt, da ich es damals schon am DS spielen wollte.
Man merkt es den Spiel an, dass es ein DS Titel war, da es mMn am besten per Touch gespielt wird.
Ich finde die Präsentation und die Musik richtig cool, das Spiel ist auch sehr auf die Story ausgelegt, Nebenquests gibt es kaum.
Mir gefällt es bis jetzt echt gut und kann es durchaus empfehlen.


Nintendo Switch
#3

Die Steuerung ist auch schaffbar? Ich habe da viel Negatives darüber gelesen, darum habe ich es bis jetzt noch ausgelassen.


#4

Am Touchscreen finde ich es gut, manchmal werden Eingaben nicht ganz richtig erkannt, aber im großen und ganzen passt es.


#5

Hört sich gut an, danke für deine Eindrücke.
Das mit der Steuerung habe ich schon gelesen, vorallem im Dockmodus soll das ganze relativ mühsam sein, im Handheldmodus mit Touchscreeneingabe soll die Steuerung angeblich relativ gut sein.


#6

Ich habe The worlds end with you aufn DS versucht und da gab es ja diese Option zeitgleich quasi mit Steuerkreuz und Touchpad zu agieren. Also - keine Ahnung, wie die Leute das geschafft haben, aber für mich war das eine Katastrophe. Bin da gar nicht damit zurecht gekommen.

Falls es bis dato nicht eingedeutscht wurde, sollte man auch gute Englischkenntnisse besitzen, soweit ich ich noch daran erinnern kann.


#7

Das Spiel kann komplett auf Deutsch gespielt werden :slight_smile:
Das Kampfsystem ist auch wesentlich “leichter”, da ja der zweite Screen vom DS fehlt.


#8

Danke der Müller -20% Aktion und 10€ Gutschein hab ich Mitte der Woche auch zugeschlagen, heute Abend werde ich beginnen, ich bin schon gespannt was mich erwartet (vorallem wegen der Steuerung).