The Legend of Zelda: Breath of the Wild


#1228

komische Reihenfolge :wink:


#1229

Kann ich aber verstehen weil die Recken Ballade ja in der Vergangenheit spielt und Ganon in der Gegenwart. So mach ichs auch, Ballade dann Ganon.


#1230

Thx… damit ist der DLC bei mir komplett durch, außer er kostet irgendwann 5€ oder so.


#1231

Naja. Sonschwierignfand ich das aber nicht. Man muss halt die Bilder mit der Map vergleichen.


#1232

Es geht doch :slight_smile: ein paar Orte hab ich auf der Map schon gefunden.

Mir fehlen nur noch 2 Bosse Erinnerungen und 1 Statue auf dem Todesberg plus Feuerfluch Dämon also 3. Mit sowenig Ressourcen ist es echt schwierig die Erinnerungsbosse zu besiegen.


#1233

Dafür hat man aber die Reken-fähigkeiten :wink:
Vor allem der Blitzangriff gibt ordentlich Schaden.

Und im Idealfall haste schon max. Herzen.

Das Vieh in der Wüste am bestn mitn Bomben auf die Oberfläche bringen und dann Blitzangriff. Dann ist auch dieses relativ schnell erledigt.


#1234

Bin gespannt wie lang ich noch brauche,
Mir fehlt nur noch Wüste und Todesberg Ballade.
Lasse mir etwas länger zeit gg

Danke für die Info, wärd ich dann ausprobieren.


#1235

Am 14. Februar erscheint ein neues Lösungsbuch auf deutsch das auch Infos zu den Erweiterungen bietet:

(Shock2 Partner Link)

Infos zum Inhalt:

KARTENKAPITEL: Ein 36-seitiger Atlas von ganz Hyrule mit den genauen Fundorten aller Krog-Samen und Schatztruhen.

REFERENZ & ANALYSE-KAPITEL: Enthält einen Leitfaden zum effizienten und effektiven Sammeln wichtiger Gegenstände; die besten Waffen und Rüstungsupgrades, die nützlichsten Rezepte; praktische Orte zum Sammeln wertvoller Edelsteine; Informationen zu amiibo; eine Händlerübersicht und vieles mehr.

ERWEITERUNGSPASS-KAPITEL: 34 Seiten über „Die legendären Prüfungen“ und „Die Ballade der Recken“.
ALLUMFASSEND: Alle Nebenaufgaben, alle Schreine, alle Informationen über Sammelobjekte; inklusive optionaler Herausforderungen, Mini-Games, Freischaltbares, Easter Eggs und mehr.

VERSTÄNDLICH UND ÜBERSICHTLICH: Aufwendig gekennzeichnete Karten und Screenshots führen bei sämtlichen Aufgaben und in allen Dungeons ans Ziel.

GROSSES KARTENPOSTER: Beidseitig bedruckt und aufwendig beschriftet – umfasst die komplette, riesige Spielwelt.

ARTWORK-GALERIE: Eine 16-seitige Galerie mit handverlesenen Konzeptzeichnungen direkt vom Entwicklerteam des Spiels plus 16 Seiten mit Konzeptzeichnungen aus „Die legendären Prüfungen“ und „Die Ballade der Recken“.


#1236

So hab das Game nun auch “endlich” durch.

Lediglich vom Endkampf war ich ein wenig endtäuscht. Fand Ganon ein weig easy. So oft ich im Game gestorben bin, Ganon ging beim 1. Mal ohne gröbere Probs.

Stylisch wsr er aber allemal.

Das Einzige was ich mir für ein neues Zelda wünsch sind Dungeons. Der Rest kann von mir aus beibehalten werden. Und achja…bitte wieder ein Masterschwert das diesen Namen auch verdient.


#1237

unterschreibe ich sofort


#1238

Dann kam das also nicht nur mir so vor dass das Masterschwert ziemlich für die Fisch war? Gebannt hat das Bannschwert ja nicht viel.
Und bzgl der Abnutzung ha ma eh schon zur genüge geschrieben. Trotzdem hatte ich viel Spass in Hyrule.


#1239

ich find v.a. schwach, dass es trotz DLC1 (den ich noch immer nicht gemacht hab) seine 60Atk beibehält, aber nicht drüber hinaus kommt. Du kriegst von diversen Leunen Waffen mit teils über 100Atk… WARUM ist das Masterschwert, das das Böse zu bannen vermag, nicht so stark wie die Waffe eines Leunen?


#1240

Das Master Schwert hat sowieso (auch nach Ende der ganzen Prüfungen) den Wert mit 60 und “bricht” nicht mehr. Ergo - schon die beste Waffe. Die anderen Waffen haben vielleicht nen höheren Wert - werden aber kaputt!


#1241

Naja es wird ja in dem Sinn kaputt dass es seine Kraft erneuern muss. Es zerfällt nur nicht zu Staub wie der Rest. Imo wertet es das trotz allem sehr ab.

Mir persönlich wärs lieber gewesen, es gäbe weniger unterschiedliche Waffen, die dann aber nicht kaputt gehen. Funktioniert ja bei anderen Spielen auch. Rüstungen gibts ja auch zu hauf - und diese nützen sich nicht ab.


#1242

nicht ganz korrekt. Ohne DLC1 hat es 30-60 je nach “Schwierigkeitsgrad” des Gegners. Mit DLC hat es immer 60. Und ich finde das dennoch zu schwach.


#1243

Vermutlich weil er nicht auf die Rüstung, sondern auf die Fresse kriegt :joy:


#1244

dlc ist da natürlich ehrensache…


#1245

Naja. Kommt drauf an, wie wichtig es dir ist. Mit ist Mal wichtig zumindest ein Zelda von der Main Story her fertig zu spielen


#1246

bisserl ot, aber zelda-related und mmn oldschoolcool: großmütter sind die besten!


#1247

In Japan ist Breath of the Wild jetzt das zweiterfolgreichste aus der Legend of Zelda Reihe.