The Legend of Zelda: Breath of the Wild


#1148

Wenn Du beim Leuen bist, dann ist es entweder das letzte oder vorletzte Level… da brauchst keine Tipps mehr. Ich bin einfach sehr sparsam mit den gefundenen Sachen umgegangen, habe gekocht was gegangen ist, um mich entsprechend vor schwereren Gegnern zu stärken (Bäume in den Zwischenstopplevels umhauen - da gibts Äpfel) und bin halt auch vorsichtig vorgegangen. Man sollte schon etwas Taktik an den Tag legen und nicht blind in die Meute laufen. Jedes Level immer genau durchsuchen, Waffen, antike Pfeile, Essbares etc. und dann klappt es auch ganz gut!


#1149

Für mich BotW, ich hatte damit mehr Spaß. Es ist auch das erste Zelda auf Konsole das mich so lange gehalten hat das ich es durch gespielt habe.
Bei den alten gingen mir die Dungeon auf den Keks, so das ich irgendwann die Lust darauf verloren habe.


#1150

Bin noch weit vom Ende, aber zuversichtlich, dass ich es in den kommenden 18 Monaten noch durch schaffe. Und leider meine ich das Zeitfenster ernsthaft so. Mir taugt es auch persönlich besser als alte Teile

(edit: hab nur 2 Tippfehler ausgebessert)


#1151

Gibt’s danach noch antike Pfeile. Hab bis zum Leuen nur 3 erhalten. Evtl hab ich aber auch welche übersehen…


#1152

Da hast aber ned gut gschaut :wink: - ich habe insgesamt 8 gesammelt!


#1153

#1154

Weiß man eigentlich schon was zum Inhalt?


#1155

Ein Dungeon ist dabei, die Handlung ist nach dem Hauptspiel angesiedelt. Man spielt Link und kann eine “neue Story” sowie “neue Herausforderungen” erleben.


#1156

Ja hab heute endlich meinen ersten Leunen besiegt (zugegeben, nach 6 eigenen Toden xD aber immerhin!!) und das nächste Ziel ist in greifbarer Nähe, Vah Rutah :smile:


#1157

Spezielle Taktik oder (hoffentlich) doch ein bisschen, wie ich es oben beschrieben habe?!


#1158

hm? sorry da hab ich wohl was nicht mitbekommen, ich war bei dem Leunen vor Vah Rutah (Zoras Reich), und der hat mich die ersten Male total gegrillt mit seinen Elektropfeilen und ich hab da noch ne fette Axt benutzt, aber weil die beidhändig gehalten wird (was ich zuerst nicht merkte) konnte ich natürlich mit keinem Schild verteidigen… irgendwann hab ich dann beim 7. Versuch das mit dem Ausweichen 2x geschafft, einen 40er Schild getragen und mit einem 31er Schwert (einhändig) drauf gekloppt, immer in der Nähe geblieben (damit der keine E-Pfeile schießt) und weil der Regen ihn nass macht, hab ich selbst mit E-Pfeilen ins Gesicht geschossen, davon zwei mal wirklich ins Gesicht mit anschließendem Schock :smiley:

Boah fühlt sich das gut an, nach so vielen malen krepieren, dem Typen das Maul zu polieren :blush:

p.s. hab da auch ein “Schockschutz”, ein Angriff+ (Lv3) und Verteidigung+ (Lv3) gefuttert… kA aber ob überhaupt drei Effekte gleichzeitig wirken können?


#1159

Amiibo Item Liste (was bekomme ich von welchem Amiibo zu welchem Zeitpunkt im Spiel):

wen’s interessiert: auf “Click to see Spoiler” gehen, ganz oben im grauen Feld.


#1160

OMG - viel zu aufwendig und nein - wenn Du einen Trink trinkst und dann noch einen, dann hebst Du den Effekt des vorherigen auf.


#1161

Wieso denn? In 5 Minuten war der Meier. Wie machst du das denn?

Oh crab! :crab: gut zu wissen, dann wähle ich in Zukunft nur einen Effekt :grimacing: schöne Schei*e


#1162

Habe ich weiter oben schon 2-3 Mal beschrieben… mut Du scrollen. :wink:


#1163

Hab aber keinen antiken Pfeil


#1164

#1165

Auch schon bei den Angebots Bereichs gepostet, nur als Erinnerung doppelt gepostet, falls noch wer sucht

amiibo The Legend of Zelda: Breath of the Wild Recken Set @Amazon.de wieder da!
Leider um 75€

http://amzn.to/2hS0fNp @shock bitte LINK anpassen


#1166

Auf Playtime gibt’s das Set um 60 +5 Versand, Link ist im thread “Schnäppchenjagd”


#1167

Wo bleibt der Zelda DLC Die Ballade der Recken?
Kommt wohl doch erst leider im Dezember :frowning: